Chronik einer inspirierenden Reise

Chronik einer inspirierenden Reise

Wolfgang in den 1980er Jahren Disney + Hotstar Thailand

Trotz seiner Popularität als Starkoch wissen nur wenige über die Ausbildung von Wolfgang Puck Bescheid.

„Ich rede nicht so gerne über die Vergangenheit, weil ich aufgehört habe, darüber nachzudenken, wie viel Zeit mir noch bleibt“, sagte Puck. “Ich habe mich entschieden, meine Geschichte zu erzählen, weil ich dachte, dass es für junge Menschen heute wichtig sein könnte zu wissen, dass Widrigkeiten etwas Positives sein können.”

Um die Einführung von Disney + Hotstar in Thailand zu begrüßen, haben Abonnenten die Möglichkeit, zuzusehen Wolfgang und erfahren Sie mehr über diesen weltberühmten österreichisch-amerikanischen Koch, der Anfang der 1980er Jahre berühmt wurde, nachdem er sein Restaurant Spago in Los Angeles eröffnet hatte.

Bilder © Disney + Hotstar Thailand

Regie David Gelb, Regisseur von Jiro träumt von Sushi und Chefs Tisch, Wolfgang ist ein inspirierender und bewegender Dokumentarfilm, der das Leben, die Prüfungen, die Trübsal und den weltweiten Erfolg von Puck aufzeichnet. Aus seiner Kindheit in Österreich, seiner bitteren Beziehung zu seinem Stiefvater, der Entscheidung, sein Zuhause früh zu verlassen, Koch im Ma Maison in LA zu werden, dem Besitzer von Spago, bevor er zu einem kulturellen Phänomen wurde und zwei Michelin-Sterne erhielt, und Puck trat in zahlreichen Fernsehsendungen auf und hat ein globales kulinarisches Imperium mit über 100 Restaurants und Cafés auf der ganzen Welt aufgebaut. Puck veränderte die Wahrnehmung dessen, was es bedeutet, ein Koch zu sein, und erfand dabei eine radikal neue amerikanische Küche. Obwohl er 71 Jahre alt ist, hat Puck nie aufgehört zu arbeiten und kreiert weiterhin originelle Menüs mit frischen Zutaten, was sein einst kitschiges Restaurant zu einem beliebten und gefeierten Liebling macht.

Zusammen mit seltenen Fotos und nie zuvor gesehenem Filmmaterial werden die Zuschauer Pucks ausführlichstes Interview aller Zeiten sehen. Wolfgang ist ein Film, der die Kraft und Stärke des menschlichen Geistes zeigt und andere inspirieren könnte. Leben hatte kürzlich die Gelegenheit, über Zoom on Making mit Chefkoch Puck und Direktor Gelb zu sprechen Wolfgang und über fünf Jahrzehnte Erfahrung von Puck in der Lebensmittelindustrie.

David Yellow, Direktor von Wolfgang. Disney + Hotstar Thailand

Neben Ihren Errungenschaften zeigt diese Dokumentation, wie Sie schwierige Umstände überstanden haben, als Sie in einer österreichischen Stadt mit einem sehr gewalttätigen Stiefvater aufgewachsen sind. War der Dokumentarfilm eine Möglichkeit, die Anwesenheit eines Stiefvaters in Ihrem Leben zu exorzieren?

READ  Arnold Schwarzenegger: Die schwierigsten Momente des Films

Puck: Nun, vielleicht war das ein Weg, mich zu heilen, aber als ich den Dokumentarfilm sah, als er letzten Monat beim Tribeca Film Festival uraufgeführt wurde, war es immer noch schmerzhaft. Ich möchte wirklich, dass die Leute, die sich diesen Film ansehen, insbesondere junge Leute, inspiriert werden. Ich möchte, dass sie wissen, dass man, auch wenn man aus dem Nichts kommt, etwas erreichen kann, wenn man hart arbeitet und Leidenschaft hat.

Warum haben Sie sich entschieden, diese Geschichte der menschlichen Beziehungen, insbesondere der Familie, zu tragen?

Gelb: Ich denke, es ist etwas, das die Geschichte universell macht. Jeder kommt aus einer Familie, egal ob er nahe steht oder nicht. Dies sind die Arten von Problemen, mit denen sich Menschen identifizieren. In Wolfgangs Fall war sein Stiefvater extrem grausam, also hatte er kein gutes Beispiel für ihn. Als er selbst Vater wurde, hatte er Mühe, herauszufinden, was diese Rolle war und das ist die Art des Wachstums dieser Figur, die man im Film sieht. Ich denke, es ist etwas, mit dem wir uns alle identifizieren können. Es ist eine bewegende Reise und darum, dass er sich mit seinem Wesen und seiner Vergangenheit auseinandersetzt. Es ist eine Reise, die wir alle mit ihm machen, also ist sie köstlich und aufregend zugleich. Es gibt Erfolg, aber vor allem geht es darum, Widrigkeiten zu überwinden und sich selbst kennenzulernen, damit Sie ein besserer Mensch für Ihre Familie sind.

Wolfgang Puck, der erste prominente Dirigent. Disney + Hotstar Thailand

David, vor ein paar Jahren hast du es gemerkt Jiro träumt von Sushi, was sehr schön und ruhig war. Als Sie an dieses Projekt herantraten, welche Art von Visuals und Stil hatten Sie im Sinn?

Gelb: Mein Ansatz ist es, eine Geschichte sehr filmisch zu erzählen und an den Emotionen zu arbeiten und jedes Element visuell mit Musik auf das Niveau eines Films zu bringen. Wolfgangs Geschichte hat den Bogen eines unglaublichen Films. Er kam aus dem Nichts, aber er folgte seinen Träumen und gab nie auf. Er hat Widrigkeiten überwunden und dies auf eine Weise getan, die nicht nur sein Profil erhöht, sondern auch die Art und Weise verändert hat, wie wir über Restaurants denken. Deshalb wollten wir ihm Tribut zollen, indem wir unsere besten Kameras und Objektive mit einer guten Punktzahl verwenden. Dies waren nur einige filmische Werkzeuge, mit denen wir es einem schönen Film würdig machen konnten.

READ  Ben Afflecks vergessener Action-Thriller kommt auf Netflix

Apropos Musik, während Jiro träumt von Sushi eine Kombination aus klassischen und modernen Orchesterstücken verwendet, welche Art von Soundtrack oder Partitur kann man erwarten? Wolfgang?

Gelb: Wir haben Teile der Partitur, die bewegen, aber es gibt auch viel Spaß, wie wenn wir Szenen bei Spago haben und all die Prominenten hereinkommen. Es gibt viel Percussion und eine lustige Band. Wir haben verschiedene Arten von Trommeln und Klängen verwendet, um diesen Film mit einer wirklich einzigartigen Filmmusik auszuzeichnen.

Eine Szene von Wolfgang. Disney + Hotstar Thailand

Wolfgang, der Film zeigt, wie Sie zur Popularisierung der Fusionsküche beigetragen haben. Ich würde gerne wissen, wann ein Fusionsgericht funktioniert und wann nicht? Gibt es allgemeine Prinzipien, die Sie beachtet haben oder haben Ihre beliebtesten Fusionsgerichte gemeinsam?

Puck: Ich finde das Essen muss wirklich lecker sein. Wenn Sie zur richtigen Zeit eine gute französische Zwiebelsuppe essen, könnte sie perfekt sein. Wenn Sie es im Sommer in Thailand oder Singapur essen, wird es nicht gut. 1983 begann ich aus der Not heraus mit Fusionsküche im Shinola Hotel zu experimentieren. Ich sagte, ich würde ein asiatisch-chinesisches Restaurant machen, aber ich hatte noch nie in meinem Leben einen Wok benutzt, ich wusste nicht, was gebratener Reis ist. Also dachte ich mir, ich werde meinen eigenen Stil von Chinesisch, Japanisch oder Thai machen. Ich habe einfach den ganzen Kontinent in einer Box gemischt und hatte verschiedene Gerichte und verschiedene Geschmacksrichtungen. Aber ich glaube, ich habe in etwa zwei Jahren gelernt, wie man wirklich ein unverwechselbares Gericht zubereitet, und gleichzeitig ist Fusion Food zu einer großen Sache geworden. Wenn ich mit dem Essen nicht zufrieden bin, nachdem ich es probiert habe. Ich schicke es nie an unsere Gäste.

Da es in diesem Film nicht nur um einen berühmten Koch und seine Triumphe geht, sondern auch um ein besseres Leben, von welchen Zuschauern erhoffst du dir diesen Film zu sehen und von ihnen inspiriert zu werden?

Puck: Ich finde diese ganze Geschichte großartig. Meine Ausbildung zeigt wirklich Widrigkeiten und inspiriert hoffentlich junge Menschen, die in Armut aufwachsen, zu erkennen, dass sie erfolgreich sein können, wenn sie hart arbeiten und ihrer Leidenschaft folgen. Wenn dies die einzige Gruppe von Leuten ist, an die ich diese Nachricht senden kann, freue ich mich. Ich weiß, dass es Widrigkeiten geben wird und die Tatsache, dass Sie wahrscheinlich nicht auf die besten Schulen gegangen sind und dies oder das nicht wussten, aber wenn Sie hart arbeiten und Ihre Leidenschaft kennen, können Sie sehr gut erfolgreich sein.

READ  Golden Globes: Beste Komödie oder Musical

Gelb: Ich denke, das ist ein Film, in dem man Essen nicht mögen muss. Sie müssen nicht von Essen besessen sein, um es zu genießen. Es ist eine universelle Geschichte darüber, wie Sie dorthin gelangen können, wenn Sie hartnäckig sind und Leidenschaft haben. Wenn Sie sich weigern, aufzugeben, können Sie dies tun. Also ich denke, es ist für jeden geeignet, aber da es auf Disney + ist, freuen wir uns sehr darauf, dass die Kinder es sehen und Wolfgang und ich haben während der Planung darüber gesprochen. Wir wollten Kindern ein gutes Beispiel geben und sie inspirieren, ihren Träumen zu folgen und nicht aufzugeben, wenn etwas schief geht.

Da Sie beide eine große Leidenschaft für Essen haben, was halten Sie von den Auswirkungen der Pandemie auf Restaurants auf der ganzen Welt? Wie lange glauben Sie, wird die Branche brauchen, um sich zu erholen und wird es wieder so sein?

Puck: Ich kann ein bisschen sprechen, da wir Restaurants auf der ganzen Welt haben. An Orten wie Los Angeles und Las Vegas gehen die Leute immer aus, als wäre nichts passiert und unsere Restaurants sind so voll wie früher, während es in New York und Washington etwas langsamer geht. Auch in Singapur haben wir Schwierigkeiten, aber nach und nach erwacht die Welt wieder zum Leben.

Gelb: Ich werde hinzufügen, dass ich sehr aufgeregt bin, wieder im Restaurant zu essen, und ich denke, dass die Leute zu lange eingesperrt waren und ihre Freunde und Familie sehen, ein gutes Essen genießen und sich an einem Tisch treffen möchten. Es ist etwas, das im Laufe der Geschichte immer Menschen zusammengebracht hat, und ich denke, die Nachfrage auf der ganzen Welt, in Restaurants zurückzukehren, sobald dies sicher ist, wird wieder anziehen. Die Leute werden dort sein und sie werden mehr denn je auswärts essen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.