Barcelona bringt den aufregenden Teenager Kays Ruiz von PSG zurück

Getty

Kays Ruiz kehrt von PSG nach Barcelona zurück

Barcelona bestätigte am Montag, dass der 18-jährige Mittelfeldspieler Kays Ruiz nach Ablauf seines Vertrages beim französischen Klub Paris Saint-Germain zum Verein zurückgekehrt ist.

Die katalanischen Giganten bestätigten die Nachricht in einer Erklärung gegenüber dem Vereinsfunktionär Webseite.

“Der FC Barcelona hat Kays Ruiz für das Team von Barça B rekrutiert. Der 18-jährige französisch-marokkanische Mittelfeldspieler kommt ablösefrei und unterschreibt für drei Spielzeiten mit einer Option auf zwei weitere und seine Buyout-Klausel ist auf 50 Millionen Euro festgelegt. auf 100 Millionen steigen, wenn er Mitglied der ersten Mannschaft wird.

Ruiz wird zuerst zu Barcelona B wechseln, aber der Verein wird sicherlich hoffen, dass er weitermachen und in die erste Mannschaft zählen kann. Der Teenager kennt den Verein bereits gut, nachdem er seine prägenden Jahre im Camp Nou verbracht hat, bevor er zu PSG wechselt.

Folge dem Schwer auf Barcelonas Facebook-Seite für die neuesten Nachrichten, rGerüchte und Inhalt!


Die Wahrheit über Kays Ruiz

Der beliebte Youngster unterschrieb im Alter von nur sieben Jahren tatsächlich bei Barcelona und verbrachte dann sechs Spielzeiten in der berühmten Jugendakademie des Klubs La Masia, bevor er ging.

Ruiz war einer der vielen talentierten jungen Spieler, die von den Katalanen entlassen wurden, nachdem der Verein für schuldig befunden, gegen FIFA-Bestimmungen verstoßen zu haben bezüglich des Transfers von Spielern unter 18 Jahren.

Der Mittelfeldspieler wechselte zu PSG, um seine Entwicklung fortzusetzen, und gab dann sein Debüt in der ersten Mannschaft für PSG in a 0:1-Niederlage gegen Lens im September 2020. Ruiz beendete die Kampagne mit sieben Spielen in der Ligue 1 unter seinem Namen.

Ruiz genießt hohes Ansehen und ist einer der vielen Spieler, die einberufen wurden “der neue Messi.” Barcelona beschreibt den Youngster als „einen rechtsfüßigen offensiven Mittelfeldspieler, der in der Lage ist, auf Verteidiger zu treffen und präzise im Pass zu sein“.


Auch die Unterschrift von Yusuf Demir bestätigt

Ruiz wird bei Barcelona B von einem weiteren hoch angesehenen Talent von Yusuf Demir unterstützt. Auch die Katalanen bestätigten am Montag, dass der 18-Jährige seinen Wechsel zu Österreichs Mannschaft zu Rapid Wien vollzogen hat.

“Yusuf Demir ist jetzt Spieler des FC Barcelona”, lesen wir in a Vereinserklärung. “Am Montag hat der österreichische Stürmer seinen Vertrag im Clubbüro im Camp Nou unterschrieben, nachdem Barca mit Rapid Wien eine Einigung über die Leihe des Jugendtalents erzielt hatte.”

Barça bezahlt 500.000 (59.000 US-Dollar) soll Demir geholt werden, und der Deal beinhaltet auch eine nicht obligatorische Option, den Youngster dauerhaft für 10 Millionen Euro (11,8 Millionen US-Dollar) zu kaufen, so der Club Webseite.

Demir ist ein weiterer Spieler, der mit Messi verglichen wurde, und es besteht die Hoffnung, dass er auch mit Barcelona B genug beeindrucken kann, um von Ronald Koeman in die erste Reihe aufzusteigen ESPN ‘s Samuel Marsden.

Koeman gab Youngstern wie Pedri, Oscar Minguez und Ilaix Moriba in der vergangenen Saison viele Minuten, was Neulingen die Hoffnung geben sollte, dass es einen klaren Weg für Barca B in der ersten Mannschaft gibt, wenn sie sich im Camp Nou beweisen können.

WEITER LESEN: Messi überrascht die Fans mit epischen Zweikämpfen im Finale der Copa America [WATCH]


READ  AU Milgate von der AFC Rangers der Austrian Football League entworfen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.