Laslo Djere Davis Cup

ATP Tel Aviv Vorhersagen für Tag 1, einschließlich Dominic Thiem gegen Laslo Djere

Nach 26 Jahren Abwesenheit aus dem ATP-Kalender sollten die Tel Aviv Open mit einem beeindruckenden Plateau für 250 zurückkehren. Leute wie Diego Schwartzman, Marin Cilic oder Dominic Thiem werden um den Titel kämpfen, obwohl der größte Star ohne Zweifel der 21-fache Grand ist Slam-Champion Novak Djokovic. Der Serbe spielt seit Januar 2019 seinen ersten 250er außerhalb von Belgrad und wird neben Jonathan Erlich, 45, einer ehemaligen Nr. 5 im Doppel und Australian Open-Sieger von 2008, auch im Doppel auftreten.LWOT, wir werden jedes Spiel vorhersehen und vorhersagen. Wer denkst du, wird gewinnen?

ATP Tel Aviv Tag 1 Vorhersagen

Liam Broady gegen Nicolas Alvarez Varona

Von Angesicht zu Angesicht: erstes Treffen

Beginnend mit einem Vorgeschmack auf die Qualifikation tritt Topgesetzter Liam Broady in Alvarez Varona gegen einen jungen Spanier an. Broady hatte eine weitgehend mittelmäßige Saison, die Höhepunkte waren eine dritte Runde in Wimbledon und ein Sieg gegen David Goffin, um das Halbfinale eines Challenger 125 in Phoenix zu erreichen. Es war das einzige Challenger-Halbfinale des Briten in dieser Saison. Alvarez Varona hatte in dieser Saison mehr Probleme, einen 17-26-Rekord und einen nicht überzeugenden Versuch, auf die Vollzeit-Challenger-Tour umzusteigen. Der 21-Jährige erreichte in Liberec ein Challenger-Finale, aber es war das einzige Mal in dieser Saison, dass er es über die zweite Runde hinaus schaffte. Da die Hartplätze Broady noch mehr in die Karten spielen, sollten wir sehen, dass sich die Topgesetzten für die Hauptziehung qualifizieren.

Vorhersage: Broady in 2

Hugo Grenier gegen Roman Safiullin

Kopf an Kopf: Grenier 2:0 Safiullin

Hier sollte es ein ausgeglichener und unterhaltsamer Kampf werden. Grenier hatte einen soliden Sommer auf dem Hartplatz, gewann Challengers in Segovia und Cassis und erreichte die zweite Runde als glücklicher Verlierer bei den US Open. Safiullin hat auch zwei Challenger-Titel gewonnen und in Nur-Sultan und Chicago gewonnen, obwohl der Russe seit der Qualifikation für die US Open nicht mehr gespielt hat. Der Franzose hat seine beiden vorherigen Begegnungen gewonnen, die er 2020 auf der Challenger Tour bestritten hat. In seiner aktuellen Form sollte Grenier hier der Favorit sein, obwohl Safiullin auch hier das Spiel zu gewinnen hat.

READ  Red Bull F1-Berater Marko ruft „Betrug“ in der Formel E wegen der Verwendung von Dieselgeneratoren aus

Prognose: Dachboden im 3

Peter Gojowczyk gegen Yshai Oliel

Von Angesicht zu Angesicht: erstes Treffen

Ein gutes Remis für den israelischen Joker hier. Oliel hat 2022 eine Mischung aus Challenger-Qualifikationsspielen und ITF-Events mit einem Siegesrekord, aber ohne einen Durchbruch in der Tiefe oder einen besonders beeindruckenden Sieg bestritten. Hier wird er aber die Chance haben, sich gegen Gojowczyk durchzusetzen. Der 33-Jährige ist 13-23 in diesem Jahr und abgesehen von seinem Rennes Challenger-Halbfinale vor zwei Wochen hat der Deutsche in dieser Saison keine Spiele hintereinander gewonnen. Trotzdem denke ich, dass sein Niveau für Oliel vielleicht etwas zu hoch ist, aber der 22-Jährige wird hier eine Chance haben.

Prognose: Gojowczyk im 2

Dominic Thiem gegen Laslo Djere

Kopf an Kopf: Djéré 1:0 Thiem

Nachdem er seit der Rückkehr wirklich Probleme hatte und bis Juli keinen einzigen Sieg errungen hatte, gewann Thiem mit einem Lauf zum Rennes Challenger-Finale an Fahrt. Der Österreicher musste nächste Woche in Metz in der zweiten Runde eine Niederlage gegen Hubert Hurkacz hinnehmen, sodass er noch einiges zu tun hat, bevor er an seine Bestform heranreicht. Djere, 23-23 in der Saison, hatte in dieser Saison einige Höhepunkte, darunter sein viertes ATP-Finale in Winston-Salem. Seitdem hat der Serbe Andrey Rublev bei den US Open zwei Sätze abgenommen, beim Davis Cup jedoch Niederlagen gegen Albert Ramos-Vinolas und in der Qualifikation von Metz gegen Stan Wawrinka hinnehmen müssen. Djere gewann ihr letztes Meeting in Rio de Janeiro im Jahr 2019 und begann die Jagd nach seinem bisher größten Karrieretitel. Auf Hartplätzen denke ich, dass Thiem diesmal genug haben sollte, um zu gewinnen.

READ  Als Michael Schumacher mit einer Geldstrafe von 1 Million Dollar belegt wurde, weil er seinen Ferrari-Teamkollegen überholt hatte

Prognose: Thiem in 3

Hauptbild:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.