Andritz completes multi motor drive upgrade at Hamburger Containerboard in Austria

Andritz schließt mehrmotorige Antriebsmodernisierung bei Hamburger Containerboard in Österreich ab

Internationaler Technologiekonzern Andritz hat erfolgreich einen neuen Mehrmotorenantrieb (MMD) und eine Antriebssteuerung für die Papiermaschine 3 im Werk der Hamburger Containerboard Group in Pitten, Österreich, installiert und dieses anspruchsvolle Sanierungsprojekt innerhalb kürzester Zeit abgeschlossen. Die Installation und Inbetriebnahme des Andritz-Oszilloskops dauerte weniger als zwei Wochen.

Im Rahmen des Upgrades, das darauf abzielte, die Betriebseffizienz zu erhöhen und die Verfügbarkeit von Ersatzteilen sicherzustellen, ersetzte Andritz das bestehende Gleichstromantriebssystem durch ein hochmodernes Wechselstromantriebssystem. Um den engen Zeitplan des Kunden einzuhalten, entwickelte Andritz ein Konzept mit Hochleistungsmotoren mit annähernd gleichen Baugrößen wie die bestehenden Motoren, das den Bedarf an mechanischen Modifikationen, Fundamentanpassungen und Ausfallzeiten minimierte.

Der Lieferumfang von Andritz umfasste die Lieferung aller Motoren, Multi-Motor-Drive-Gehäuse bestehend aus IGBT-Netzteilen und Umrichtereinheiten sowie eines Automatisierungs- und Sicherheitssystems für die Messung, die alle vollständig in das anlagenweite verteilte Steuerungssystem integriert sind. Installationsservice, Inbetriebnahme, Inbetriebnahme und anschließende Optimierung wurden ebenfalls von Andritz durchgeführt.

READ  Händler warnt PS5-Kunden vor Activision-Kauf für Xbox

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.