Aktualisierte Google Wetter-Widgets auf Android 12: Mehr Größen

Aktualisierte Google Wetter-Widgets auf Android 12: Mehr Größen

Kurz vor dem Pixel 6- und 6 Pro-Event letzte Woche die neueste Beta der Google-App eingeführt Hardware Sie Wetter-Widgets auf Android 12. Google hat jetzt Widgets mit mehr Größenkonfigurationen und einer stündlichen Vorhersage aktualisiert.

Das 3×3-Widget, das immer noch „Wetter“ heißt und keine Beschreibung hat, ist jetzt auf der Vorschauseite standardmäßig 4×2. Diese Größe (oder 5 × 2) gibt Ihnen eine vierstündige Vorhersage und eine Zusammenfassung der Bedingungen, während „Mehr auf weather.com“ leider ganz unten angezeigt wird.

Sie können es auf ein Quadrat reduzieren, um nur die aktuelle Temperatur und oben / unten sowie den aktuellen Standort oben rechts zu erhalten. Dieses spezielle Update macht das Widget viel informativer und praktischer.

Inzwischen kann die Diagonalpille nun horizontal zu einer Querformatpille erweitert werden, die neben den großen Temperaturziffern und dem Zustandssymbol auch hohe/niedrige Werte beinhaltet. Die maximale Konfiguration ist ziemlich groß. Es besteht auch die Möglichkeit, zu einem 3 × 1-Oval zusammenzuklappen, bei dem die Elemente nebeneinander und nicht übereinander erscheinen. Es ist jetzt viel bequemer, dieses Widget zu verwenden.

Die Wetter-Widgets von Material You wurden erstmals mit der Google-App 12.41 eingeführt und dieses Update ist mit dem 12.42 Beta. Google hat vor der Einführung von Android 12 eine Reihe von Widgets veröffentlicht und nimmt nun verschiedene funktionale Verbesserungen vor. Das heißt, brandneue sind immer noch im Begriff, für zu kommen Gmail, YouTube Music und Google Drive.

FTC: Wir verwenden automatische Affiliate-Links, die Einnahmen generieren. Folgend.


Weitere Informationen finden Sie unter 9to5Google auf YouTube:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.