„Adrian Newey hat nicht enttäuscht“ – Red Bulls aggressiver 2022 F1 Challenger erhält großen Beifall

„Adrian Newey hat nicht enttäuscht“ – Red Bulls aggressiver 2022 F1 Challenger erhält großen Beifall

Das Reglement 2022 zielte darauf ab, die Teams näher zusammenzubringen, indem der Abtrieb der Autos reduziert wurde. F1-Teams haben verschiedene Variationen ihrer Autodesigns eingeführt, um den Abtriebsverlust auszugleichen. Eines der einzigartigsten Autos der Saison 2022 ist Red Bull Racing.

WERBUNG

Der Artikel wird unter dieser Anzeige fortgesetzt

Das österreichische Team war aufgrund seiner einzigartigen Seitenkasten- und Hinterradaufhängungsdesigns das Gesprächsthema im Fahrerlager. F1-Geschäftsführer Ross Brawn und technischer Leiter Pat Symonds fuhren zur Red Bull-Werkstatt, um die Hinterradaufhängung zu überprüfen.

SEHEN SIE STORY: Rangliste der besten Special Edition-Lackierungen von Red Bull F1

WERBUNG

Der Artikel wird unter dieser Anzeige fortgesetzt

Wie hat Ross Brawn auf den Red Bull RB18 reagiert?

Wie von berichtet Motorsport-Türkei, Adrian Neweys Design des RB18 beeindruckte die F1-Chefs, da sie mit dem, was sie sahen, zufrieden waren. Die italienische Zeitung Gazzetta behauptete, die Hinterradaufhängung sei revolutionär und sagte: „Adrian Newey hat uns nicht enttäuscht.“

„Das Auto sieht stärker denn je aus und die Art und Weise, wie es die neuen F1-Regeln interpretiert, lässt viele Münder offen. Deshalb behalten die FIA ​​​​und die Formel 1 sowie Ingenieure der Konkurrenzteams sie genau im Auge der RB18. Ross Brawn und Pat Symonds kamen in die Red Bull-Werkstatt, um zu sehen, ob das Auto echt ist.“ sagt die Zeitung.

WERBUNG

Der Artikel wird unter dieser Anzeige fortgesetzt

Formel 1 F1 – Tests vor der Saison – Circuit de Barcelona-Catalunya, Barcelona, ​​​​Spanien – 24. Februar 2022 Sergio Perez von Red Bull beim Testen REUTERS/Albert Gea

„Sie haben speziell die revolutionäre Hinterradaufhängung studiert. Dies kann ihnen helfen, die Welligkeit besser zu kontrollieren, ohne den Bodeneffekt zu opfern. Es kann Fragen zur Haltbarkeit des RB18 geben, da sie mit dem Getriebeproblem einen halben Tag verloren haben. Dies kann darauf zurückzuführen sein, dass Red Bull zu sehr an die Grenzen geht. enthüllte die Zeitung.

READ  Werder Bremen Transfergerüchte: Amin Younes wieder auf Kurs?

Der RB18 hat sicherlich die Aufmerksamkeit aller in der Motorsportwelt auf sich gezogen. Er sah auch in den Händen von Weltmeister Max Verstappen während der Tests vor der Saison in Barcelona schnell aus.

WERBUNG

Der Artikel wird unter dieser Anzeige fortgesetzt

Hoffentlich würden die neuen Innovationen auch bei den offiziellen Tests vor der Saison in Bahrain schnell sein. Der Test in Bahrain wird dem Team und den Fans eine Vorstellung von der Hackordnung in der Startaufstellung geben. Red Bull hofft, dass sie auf ihrer Saison 2021 aufbauen und auch in dieser Saison den Konstrukteurstitel gewinnen können.

TIEFER TAUCHEN

Wem gehört das Red Bull F1-Team?

vor ca 1 jahr

Hat Ihnen das Lesen dieses Artikels Spaß gemacht? Laden Sie unsere exklusive App herunter, um rund um die Uhr über die neuesten Memes und Social-Media-Witze informiert zu sein. Klicke hier zum herunterladen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.