Vodafone Zentrale Düsseldorf

1.000 Mbit / s bei Vodafone zu einem günstigen Preis

Sie können den Vodafone Gigabit-Tarif nur heute – am 2. November – erhalten Buch für 39,99 Euro pro Monat und dauerhaft aufbewahren. Ab morgen gelten wieder schlechtere Bedingungen. Es wird aber auch einen neuen GigaKombi geben, bei dem Sie diesen Tarif mit einem neuen Mobilfunktarif kombinieren können.

Was bietet der Vodafone-Tarif?

Für nur 39,99 Euro pro Monat erhalten Sie zusätzlich zur obligatorischen Festnetz-Telefonpauschale eine Internetverbindung mit einer Geschwindigkeit von 1.000 Mbit / s – dh 1 Gigabit pro Sekunde. Dieser Preis ist für Kunden dauerhaft und steigt nach ein oder zwei Jahren nicht mehr an. Nachteil des Gigabit-Angebots per Kabel: Anders als eins Glasfaserverbindung, die auch Gigabit-Datenraten bietet, sind derzeit im Upstream technisch nur 50 Mbit / s möglich.

Das Angebot kann jetzt in 22 Millionen Haushalten in ganz Deutschland gebucht werden, wie Vodafone angekündigt hat. An Orten, an denen Vodafone noch keine 1.000 Mbit / s liefern kann, können Sie alternativ einen Tarif mit 500 Mbit / s Downstream und 25 Mbit / s Upstream buchen. Hier gibt es jedoch keine weitere Preissenkung. Wenn Sie erst morgen buchen, kostet Ihr regulärer Tarif 49,99 Euro.

Ein Standard-Kabelmodem ist im Tarif der Vodafone-Station enthalten. Wer FritzBox nutzen möchte, kann das Modell FritzBox 6591 Kabel für 4,99 Euro pro Monat mieten. Sie können jedoch auch einen Router über den Ladentisch kaufen. Aber er muss definitiv DOCSIS 3.1 Unterstützung.

Bestehende Kunden können wechseln – mit Einschränkungen

Das Angebot gilt auch für Bestandskunden. Der Tarif kann online oder über den Kundenservice geändert werden. Es gibt jedoch eine schwerwiegende Einschränkung: Wenn Sie bereits Vodafone-Kunde sind und mehr als 39,99 Euro pro Monat zahlen, können Sie nicht wechseln. Wenn Sie beispielsweise Kunde des aktuellen Tarifs von 250 Mbit / s für 39,99 Euro pro Monat sind, können Sie jetzt 1 Gbit / s zum gleichen Preis erhalten, wenn Sie dies wünschen. Die Vertragslaufzeit beginnt jedoch erneut.

READ  Offizielle Ankündigung offenbar am 21. Juli 2020

Wenn Sie heute noch bei einem anderen Anbieter sind, können Sie zu Vodafone wechseln. Bereitstellungskosten sollten nicht im Rahmen der Kampagne anfallen. Und: Sie können Ihre neue Vodafone-Leitung bis zu zwölf Monate lang kostenlos nutzen. Wie lange dies in Ihrem Fall dauert, hängt von der verbleibenden Laufzeit Ihres vorherigen Anbieters ab.

Das einzig Wichtige für den Tarif ist, dass Sie ihn heute buchen.

Kombination mit dem neuen Vodafone GigaKombi-Tarif

Vor kurzem Vodafone neue Handy-Tarife angekündigt. Ebenfalls neu: Der GigaKombi-Tarif, wo Sie Preisvorteile erhalten, wenn Sie eine Festnetz- und Mobiltelefonverbindung von Vodafone buchen, aber gleichzeitig ein LTE erhalten und 5G-Datenpauschale. Auf diese Weise erhalten Sie mit dem aktuellen Werbetarif und dem GigaKombi, der ab nächster Woche gebucht werden kann, für alle Netze eine Pauschale für rund 80 Euro.

Affiliate-Link: inside digital erhält eine kleine Provision, wenn Sie über den markierten Link einkaufen. Dies hat keinen Einfluss auf den Preis des Produkts. Das Einkommen trägt dazu bei, Ihnen unseren hochwertigen Journalismus kostenlos anbieten zu können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.