Royal: Harrys Auftritt wirft bei den Briten Fragen auf - wegen explosiver Details

Royal: Harrys Auftritt wirft bei den Briten Fragen auf – wegen explosiver Details

Prinz Harry überraschte mit einer Videobotschaft im US-Fernsehen. Bild: dpa / –

Prinz Harry mit einem überraschenden TV-Auftritt – warum das so explosiv ist

Seit dem königlichen Rückzug mit seiner Frau Meghan hat sich Prinz Harry weitgehend aus der Öffentlichkeit zurückgezogen. Der 36-Jährige überraschte umso mehr mit einem Auftritt im Fernsehen. In der britischen Tanzshow “Strictly Come Dancing” sprach er per Videobotschaft, um einem guten Freund viel Glück bei der Show zu wünschen. So weit, so seltsam. Die Briten haben einen besonderen Umstand zum Nachdenken.

Das erfolgreiche Format “Strictly Come Dancing” wird in Großbritannien auf der BBC ausgestrahlt. Dies ist genau der Kanal, der 1995 ein kontroverses Interview mit Harrys Mutter Lady Diana veröffentlichte, mit dem die königliche Familie bis heute zu tun hat.

Prinz Harry bei BBC: Das Timing ist verdächtig

Die damalige Prinzessin von Wales führte ein ungewöhnlich offenes Gespräch mit dem Journalisten Martin Bashir. Eines der Themen war die Untreue ihres Mannes, Prinz Charles. Über 200 Millionen Menschen haben weltweit zugesehen.

Rückblickend gab es jedoch Vorwürfe, dass der Sender das Interview durch falsche Dokumente erhalten hatte. Dianas Bruder Charles Spencer machte entsprechende Anschuldigungen.

Prinz Harry lebt jetzt mit seiner Frau Meghan in Kalifornien. Bild: dpa / Yui Mok

Im Moment ist der Fall wieder in aller Munde, weil BBC hat angeblich eine Erleichterungsnotiz vom Verstorbenen. Darin sagt Diana, dass die gefälschten Dokumente für ihre Entscheidung, das Interview zu geben, nicht entscheidend waren.

Auf jeden Fall ist es scharf: Der 20. November ist der 25. Jahrestag der Ausstrahlung. Ein paar Tage zuvor präsentierte sich Harry ausgerechnet auf der BBC. Ein unglücklicher Zufall?

READ  Ex-Freundin verließ Werner Hansch für eine Frau

Prinz Harry: Die Erklärung für den BBC-Auftritt

Ein Sprecher von Prinz Harry hat sich bereits ausgesprochen, um die Frage zu klären. Wie die britische Zeitung “Die Sonne“berichtet, Harry ist sich der Umstände seines Videoauftritts bewusst. Es war ihm jedoch sehr wichtig, JJ Chalmers zu unterstützen, den er seit langem kennt. Die beiden stehen seit dem Start von “Strictly Come Dancing” in engem Kontakt. Anfang letzter Woche wurde der Clip endlich aufgenommen.

Chalmers ist ein ehemaliger Soldat, der 2011 bei einer Bombenexplosion in Afghanistan zwei Finger und seinen Ellbogen verloren hat. Harry drückt im Video große Bewunderung für seinen Freund aus. Sein Beispiel zeigt, dass Sie alles erreichen können, wenn Sie nur wollen.

(ju)

Exklusiv

“Rassistisch und sexistisch”: Edeka-Video sorgt für Kritik – Supermarkt drückt sich aus

Deutschland ist weltoffen, “bunt” – und kann Humor machen. Der Glaube an diese Thesen ist in den letzten Jahren weit verbreitet. Aber Zweifel werden immer wieder geäußert.

Ein Werbevideo der Supermarktkette Edeka sorgt auf YouTube für einen Scheißsturm. Das Motto der diesjährigen Weihnachtskampagne lautet “Lasst uns glücklich und bunt sein!” Offensichtlich möchte das Unternehmen zeigen, dass Vielfalt und Toleranz groß geschrieben werden. Vielleicht hast du eine …

Link zum Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.