Richard C. Wald, Leiter des Netzwerks für Druck und Nachrichten, stirbt im Alter von 92 Jahren

Richard C. Wald, Leiter des Netzwerks für Druck und Nachrichten, stirbt im Alter von 92 Jahren

Mr. Chayefsky „war sehr charmant und er war sehr lustig über einige der Leute, die er sah“, sagte Mr. Wald zu Dave Itzkoff für sein Buch „Mad as Hell: The Making of ‚Network‘ and the Fateful Vision of the Angst Man in Kino“ (2014). „Was mich glauben ließ, dass er sie nicht freundlich behandeln würde.“

Mr. Wald trat 1977 von NBC News zurück, nachdem es Streitigkeiten mit der Geschäftsleitung des Senders über Themen gab, darunter die Unterzeichnung von exklusiven und teuren Verträgen mit dem ehemaligen Vorsitzenden Gerald R. Ford; seine Frau Betty; und Henry A. Kissinger, der frühere Außenminister, in Sondersendungen von NBC News zu erscheinen.

Obwohl er die Unterzeichnungen damals genehmigte, hatte er später das Gefühl, dass die gezahlten Gebühren zu Kürzungen seines Budgets für Sonderfunktionen und Dokumentationen geführt hatten, berichtete die New York Times damals.

Nachdem er NBC verlassen hatte, beriet sich Wald mit PBS über die Zukunft der Nachrichtensammlung im öffentlich-rechtlichen Fernsehen und diente drei Monate lang als Sonderassistent des Herausgebers der Los Angeles Times, Otis Chandler.

Als Mr. Arledge ihn 1978 für ABC News rekrutierte, musste sich Mr. Wald an die dortige Kultur gewöhnen, insbesondere an das Washingtoner Büro, das ihn nicht glücklich aufnahm.

„Wenn Sie glauben, wir brauchen einen Mann von NBC, um uns zu helfen, liegen Sie falsch“, sagte Frank Reynolds, einer von drei Moderatoren bei ABCs „World News Tonight“, laut den Memoiren von Mr. Arledge.

Herr Wald passte sich an und blieb 21 Jahre.

Neben seinen Söhnen Matthew, einem ehemaligen Reporter der New York Times, und Jonathan, einem ehemaligen Executive Producer von „Today“ und „NBC Nightly News“, hinterlässt Mr. Wald, der in Larchmont, NY lebte, eine Tochter, Elizabeth. Wald; sieben Enkelkinder; und ein Urenkel. Seine Frau Edith (Leslie) Wald starb 2021.

READ  FC Bayern: Müller lacht über Neuer - Boatengs eiskalter Gegenangriff übertrifft alles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.