Metroid Dread ist vor dem Start in dieser Woche online durchgesickert

Metroid Dread ist vor dem Start in dieser Woche online durchgesickert

Bild: Nintendo

Aktualisieren [Tue 5th Oct, 2021 05:30 BST]: Nun, es scheint mehr als nur Bilder von Terror Metroid wurde vor dem Start in dieser Woche online durchgesickert. Hier sind ein paar weitere Informationen mit freundlicher Genehmigung von Nintendo Dataminer OatlmealDome:


Ursprüngliche Geschichte [Sun 3rd Oct, 2021 08:05 BST]: Es scheint Terror Metroid ist das jüngste Opfer eines “Lecks”. Entsprechend sozialen Medien und Seiten wie Epoche zurücksetzen, Bilder des Spiels kursieren jetzt online.

Wir haben uns selbst einige Teile des Internets angeschaut und können das auch bestätigen. Auf einer Seite, die viele Clips enthielt, befanden sich Aufnahmen des vermutlich “zweiten” Bosses des Spiels.

Mit anderen Worten, wenn Sie sich Sorgen über Spoiler machen, sollten Sie in den nächsten fünf Tagen keine Nachforschungen anstellen oder alles ansehen, was mit Metroid Dread zu tun hat, bis Sie Ihr eigenes Exemplar in die Hände bekommen.

Das Spiel ist bereits in den Händen von Kritikern, und unser Metroid Dread-Review wird nächste Woche vor dem offiziellen Start live gehen. Metroid Dread wurde beschrieben als der Abschluss der ursprünglichen Metroid-Saga, also sollte die Geschichte sehr spannend werden.

Die erste 2D Metroid Spiel mit einer neuen Geschichte in 19 Jahren erscheint dieses Jahr auf Nintendo Switch. Metroid Dread ist eine direkte Fortsetzung von Metroid Fusion aus dem Jahr 2002 und schließt die fünfteilige Saga ab, indem es sich auf die bizarren und miteinander verbundenen Schicksale des Kopfgeldjägers Samus und der Metroids konzentriert, die mit dem ursprünglichen Metroid für NES debütierten.

Wenn wir weitere Entwicklungen hören, werden wir Sie auf jeden Fall informieren.

READ  Der Verlust von YouTube gegenüber dem alten Apple TV zeigt, wie weit die Konkurrenz voraus ist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.