Helene Fischer und Florian Silbereisen: Der Experte sieht ein dunkles Geheimnis hinter der ehemaligen Schlager-Liebe

Helene Fischer und Florian Silbereisen: Experte vermutet ein dunkles Geheimnis hinter Schlagers Liebe

Helene Fischer und Florian Silbereisen: War ihre Liebe wirklich real oder nur eine Fassade?

© Jens Kalaene / dpa / Bildallianz

Jahrelang waren die Popsängerin Helene Fischer und ihr Traumpaar Florian THE im Himmel, aber jetzt macht ein Experte plötzlich eine merkwürdige Behauptung, die ihre Liebe in Frage stellt.

  • Helene Fischer und Florian Silbereisen hatte eine nahezu perfekte Beziehung.
  • Sie sind jedoch seit zwei Jahren abgereist getrennte Wege.
  • Jetzt hat ein Experte einen eingestellt verrückte Vermutung on – alles war nur einer große Lüge?

München – At Helene Fischer es war eine Weile verdächtig ruhig. Sehr zum Ärger ihrer Fans, da sie die Lebensaktualisierungen ihrer Fans verpassen Schlageridols extrem. Die blonde Schönheit hält auch ihr Liebesleben völlig außerhalb der Öffentlichkeit. Ein ziemlicher Widerspruch, wenn man bedenkt, dass der 36-Jährige ihn benutzt hat Florian Silbereisen führte eine sehr öffentliche Liebe. Ein Experte glaubt, die Ursache gefunden zu haben.

Helene Fischer und Silbereisen – verrückte Theorie über das ehemalige Traumpaar

Es war eine Liebe wie in einem Bilderbuch. Helene Fischer und ihr Florian Silbereisen waren zehn Jahre lang unzertrennlich. Sogar ihre Trennung zwei Jahre waren fast zu schön um wahr zu sein. Die beiden gingen zu guten Konditionen auseinander und sagten bis heute kein schlechtes Wort voneinander. Krieg der Rosen? Nichts!

Die Tatsache, dass Helene wieder in festen Händen ist und eine glückliche Beziehung zu ihrer ehemaligen Background-Tänzerin hat, scheint ihren Ex-Florian überhaupt nicht zu stören. Aber was eigentlich Hinter den Kulissen Niemand weiß. Ein Moderator hat jetzt einen vollständig gepostet verrückte Theorie das könnte viele Fans zum Nachdenken bringen.

READ  WWE "Summerslam 2020" Live-Ticker und Bericht aus Orlando, Florida, USA vom 23.08.2020 (inkl. Stimmen, Videos und Video der kompletten Kickoff-Show)

Helene Fischer und Florian Silbereisen: Alles gerade gespielt?

War ihre Liebe so ziemlich inszeniertdas Bild polieren und voneinander profitieren? Ein Moderator machte jetzt eine Live-Übertragung seltsame Hinweisedie Platz bevorzugt haben für Spekulation lassen. In der Show “MDR at 4” enthüllt Meister zeigen Max Schuster nämlich seine Theorie der vergangenen Liebe zwischen den beiden: „Das hat gut geklappt. Es war also eine Liebesbeziehung, vielleicht war es auch ein guter PR-Witz, weißt du nicht. Aber es hat funktioniert “, kündigte er während der Live-Übertragung an.

Ein sehr schöner harte Anschuldigung. Umgekehrt würde das bedeuten, dass das Hit-Paar seine Fans und seine Familie in einer angeblich glücklichen Beziehung hat vorgetäuscht Hat. Gibt es wirklich etwas an diesen Gerüchten? In jedem Fall antwortete keiner der Teilnehmer auf den Kommentar. (Herr.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.