Gerücht: Mögliche Screenshots des neuen „fertigen“ Fire Emblem Surface Online

Gerücht: Mögliche Screenshots des neuen „fertigen“ Fire Emblem Surface Online

Bild: Intelligente Systeme

Aktualisieren [Wed 15th Jun, 2022 09:20 BST] Weitere Details zum angeblich nächsten Fire Emblem-Spiel sind durchgesickert. Diesmal der Reddit-Benutzer Miasmadelta teilte einige offensichtliche Screenshots des 18. Fire Emblem-Haupttitels mit r/Feueremblem.

Natürlich ist dieses Spiel immer noch unangekündigt, daher werden wir nicht wissen, ob sie echt sind, bis wir einen offiziellen Blick bekommen, aber die Screenshots bestätigen die „seltsamen roten und blauen“ Haare, die Rogers gestern auf Famiboards erwähnt hat.

Wir werden die Screenshots hier nicht einfügen, aber miasmadelta hat sie im Reddit-Beitrag unten verlinkt. Wenn Sie also nicht mit irgendetwas anderem von diesem gemunkelten Fire Emblem-Spiel gespoilert werden möchten, Klicken Sie nicht auf den Link „Zeichen“..

Rogers äußerte sich auch auf Twitter zu diesen Screenshots. Nochmals, wenn Sie Spoilern abgeneigt sind und sich überraschen lassen möchten, wie dieses Spiel aussieht, seien Sie vorsichtig, da einige der Antworten auf Rogers Tweet einige der Bildschirme enthalten.


originaler Artikel [Tue 14th Jun, 2022 15:15 BST] Feuerzeichen Fans haben gerade eine tolle Zeit. Wir sind knapp zwei Wochen von der Veröffentlichung von entfernt Fire Emblem Warriors: Drei Hoffnungenein Musou-Spiel im Set Fire Emblem: Drei Häuser Welt. Three Houses selbst war für Intelligent Systems on Switch äußerst erfolgreich. Und Fire Emblem-Helden erfreut sich weiterhin großer Beliebtheit bei den Fans.

Für diejenigen, die diese Strategie-RPG-Serie lieben, kommt jedoch noch mehr. Bekannter Leak von Nintendo und Nintendo World-Bericht Die Mitwirkende Emily Rogers hat enthüllt, dass Intelligent Systems an einem neuen Fire Emblem-Spiel für die Switch arbeitet – und es ist ein brandneues Spiel, kein Remake oder eine Neuveröffentlichung.

Rogers teilte die Details dazu mit Familientafelnwo sie erklärt, dass das Spiel eine Gemeinschaftsarbeit zwischen intelligenten Systemen ist, Krieger Entwickler Koei Tecmo und Gust – eine Abteilung von Koei Tecmo und Schöpfer der Werkstatt Serie. Rogers hat auch einige Informationen zum potenziellen Neuzugang:

Hier ist, was ich über das neue Fire Emblem-Spiel mitteilen kann.

– Das nächste Fire Emblem ist ein neues Spiel, kein Remake. Ganz neue Geschichte.
– Zusammenarbeit zwischen Intelligente Systeme, Koei Tecmo und Böe (Abteilung von Koei Tecmo Holdings).
– Gust unterstützte stark bei der Optik/Grafik. Die Grafik ist eine Verbesserung gegenüber „Three Houses“.
– Ursprünglich als Jubiläumsspiel konzipiert, um den 30. Geburtstag von FE zu feiern. Das Spiel ist seit über einem Jahr vorbei.
– Die Hauptfigur (Hauptlord) hat seltsame rote und blaue Haare. Seine Mutter ist ein Drache.
– Neues „Emblems“-Gadget ermöglicht es Spielern, „FE-Charaktere“ zu beschwören die Vergangenheit„Für Ihr Team.

Es gibt einige wirklich nette Dinge, die wir hier herausgreifen können – die Tatsache, dass die Embleme verwendet werden, um die von den Fans bevorzugten Fire Emblem-Charaktere zu beschwören, klingt wirklich lustig. Außerdem denken wir, dass Gusts süßer visueller Stil mit Cel-Shading perfekt im Fire Emblem-Universum funktionieren würde; Schau einfach Atelier Sophie 2: Der Alchemist der geheimnisvollen Träume! Und schließlich ist das Spiel bereits vorbei – und das seit einem Jahr.

Letzteres ist besonders interessant, denn wenn das Spiel fertig ist und das seit mehr als einem Jahr, wann werden wir es erhalten? Wir bekommen dieses Jahr mit Three Hopes bereits ein neues Fire Emblem-Spiel – obwohl es kein traditionelles Strategiespiel ist – veröffentlicht Nintendo also 2022 ein zweites? Es wäre nicht das erste Mal Fire Emblem: Heilige Steine und Fire Emblem: Pfad der Scherbe Beide wurden 2005 in Nordamerika und Europa eingeführt, aber vielleicht hält Nintendo bis nächstes Jahr durch.

Ob das stimmt, müssen wir abwarten!

READ  LRC Italy plant, Head of Operations: Es ist äußerst wichtig, dass wir uns um die lokale nationale Belegschaft kümmern | Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert