Erster "Big Performance" -Ausgang: Dieser Star war in Prince

Erster “Big Performance” -Ausgang: Dieser Star war in Prince

Die erste Maske fiel! Biene Gute Leistung Der Samstagabend war fleißig erstaunt und erraten: Vier Prominente traten in Kostümen auf der Bühne auf und traten unter der Maskerade eines Weltstars auf – auch als Prinz (✝57) und als Tom Jones (80). Einer der Kandidaten musste dann am Ende der Show seine Silikonfassade abnehmen: In der Gestalt der Prinz tatsächlich behoben Prinz Damien (29)!

Ich habe dort gesucht Motsi Mabuse (39), Michelle Hunziker (43) und Guido Maria Kretschmer (55) nicht schlecht! Nach einem Solo-Auftritt und einem Duell mussten zwei falsche Prominente am Ende des Formats zittern: Jennifer Lopez (51) und Prinz. Dann könnten Sie sich aussetzen Prinz und – kaum zu glauben – versteckte sich unter dieser Fassade, wie vermutet wurde Prinz Damien. “Ich hatte immer Angst, dass ich es schaffen würde. Aber auf der Bühne war es pure Emotion!”, Sagte er danach.

Während der Show musste das Publikum vor den Bildschirmen stehen verzaubertwer könnte sich unter den aufwändigen Kostümen verstecken. Über Adeles Verkleidung wurde viel spekuliert – Ein großer Teil des Publikums gab Trinkgeld Patricia Kelly (50).

Die Masken für “Big Performance”
Prinz Damien in Düsseldorf im Mai 2016
“Adele” bei “Big Performance”
READ  Nico Rosbergs erster Deal brach bereits aus · KINO.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.