Erste Eindrücke von neuen MacBook Pro-Besitzern: Benchmarks, Gewicht, Promotion

Erste Eindrücke von neuen MacBook Pro-Besitzern: Benchmarks, Gewicht, Promotion

Es ist offiziell der Tag der Markteinführung des MacBook Pro, und Kunden auf der ganzen Welt, die nach der Veranstaltung vom letzten Montag vorbestellt haben, erhalten ihre Geräte heute. Wir haben schon die Bewertungen gesehen neue MacBook Pro-Modelle auf Medienseiten, aber erste Eindrücke von Alltagsnutzern sind jetzt verfügbar.


Neue 14- und 16-Zoll-MacBook-Pro-Besitzer teilen ihre Meinung zum MacRumors Foren und Reddit, und ihre Informationen sind nützlich für diejenigen, die ihr eigenes MacBook Pro erwarten und für diejenigen, die noch über einen Kauf nachdenken.

MacRumors Das James-C-Laufwerk erhielt ein 16-Zoll-M1 Pro-Modell mit 16 GB Speicher, was wahrscheinlich eine beliebte Konfiguration ist. Er mehrere Benchmarks durchgeführt Vergleichen Sie es mit einem MacBook Air M1, 2014 iMac und 2016 MacBook Pro. Die Ergebnisse sind nützlich für diejenigen, die von einem älteren Gerät aufrüsten und die möglichen Vorteile sehen möchten.

Macrumors Foren James C Benchmarks 1

Macrumors Foren James C Benchmarks 2


MacRumors Rkuda-Spieler hervorgehoben So funktioniert die Menüleiste mit Vollbildanwendungen auf neuen Modellen. Auf älteren Macs wird die Menüleiste immer noch angezeigt, wenn Sie mit der Maus darüber fahren, aber auf neueren MacBook Pro-Modellen nicht.

Für diejenigen, die neugierig auf das Gewicht neuer Maschinen im Vergleich zu alten Modellen sind, MacRumors Forumsmitglieder Diskutieren Sie die Unterschiede. Zerkleinert gab einen guten überblick und sagt, das Gewicht sei überschaubarer als man denkt.

So groß er auch ist, ich war schockiert, wie schwer er gerade war. Es ist viel überschaubarer, als viele Leute behaupten. Wenn Portabilität für Sie eine hohe Priorität hat, ist 14 perfekt. Der 16er ist immer noch sehr portabel und da meine oberste Priorität ein für die Videoproduktion optimierter Laptop ist, passt der 16er hervorragend. Ich nehme das zusätzliche Gewicht und etwas weniger Portabilität für einen größeren Bildschirm, einen besseren Akku, einen Hochleistungsmodus und mehr.

Einige Leser waren besprechen Sie die ProMotion-Funktion Mini-LED-Bildschirme auf neuen MacBook Pro-Modellen. Kylo83 sagte, die ProMotion-Funktion sei „wirklich schlecht“ und das Scrollen in Safari sei abgehackter als auf seiner alten 16-Zoll-Maschine.

Ich habe gerade das Modell 16 M1 max bekommen und die Pro-Bewegung ist wirklich schlecht, es ist in Ordnung auf der Benutzeroberfläche wie den Scan-Seiten, aber auf Safari ist es tatsächlich abgehackter als mein alter i9 16 „und die Lautsprecher sind nicht so laut wie beim alten MacBook Pro und es klingt nicht besser, wenn überhaupt, die Höhen sind beim neuesten Modell besser, der Bildschirm hat auch die gleiche Helligkeit wie das MacBook 2019 und mit 4k HDR auf YouTube ist es nur geringfügig besser, also um ehrlich zu sein, alles, worüber Apple gesagt hat es ist klein ich hatte eine große änderung mit dem display erwartet aber es ist einfach nicht da; jeder hat eine meinung dazu

Andere Leser haben auch gesagt, dass es in Safari Lag-Probleme gibt, daher könnte dies ein Fehler sein, der in Zukunft behoben wird. Andere MacBook-Pro-Besitzer haben keine Beschwerden über das Display und die ProMotion.

READ  Nutzen Sie den Telekom-Tarif kostenlos - aber nur für kurze Zeit

MacRumors Leser LFC2020, der als einer der ersten die neuen Maschinen in Australien erhielt, sagte, dass ProMotion nicht so auffällig auf dem MacBook Pro wie auf dem iPhone und iPad, und das Mini-LED-Display ist „nicht so gut“ wie das Display auf dem iPad Pro. Er sagte auch, dass die Akkulaufzeit „fantastisch“ und insgesamt eine großartige Maschine ist.

MacRumors Prismenleser, der verbessert wurde von einem 2020 MacBook Air mit einem Intel Core i5-Chip, sagte der neue 14-Zöller „nur Tag und Nacht“, wenn es um Reaktionsfähigkeit, Display, Aussehen und Haptik geht.

Ich habe einen Intel i5 2020 MBA und muss sagen, Reaktionsfähigkeit, Display, Look and Feel sind einfach Tag und Nacht.

Ich bin so beeindruckt von der Verarbeitungsqualität dieses „Panzers“ und ich bin so glücklich, dass ich mich für das Silber entschieden habe, da es einen schönen Kontrast zur schwarzen Tastatur und dem Apple-Logo bildet! Ich bin auch froh, dass ich den M1 MBA oder MBP vom letzten Jahr nicht gekauft habe, dann hätte ich mich schlecht gefühlt! All das, um zu sagen, dass ich in meinem Element bin, ein glücklicher Camper, diese Maschine hat so ziemlich alles, wovon ich geträumt habe, deshalb sage ich Jonny Ive gute Besserung, du wirst es definitiv nicht verpassen

Auf Reddit sagten the-cats-pyjamas, dass der größte Star des neuen MacBook Pro ist die Anzeige.

Der bisher größte Unterschied ist der Bildschirm, ich habe einen LG C8 OLED-Fernseher und er übertrifft diesen in Bezug auf Farben und Kontrast locker. Die Mausnutzung auf dem 60-Hz-Bildschirm von 2012 scheint jetzt fast langsam zu sein. Die meiste Zeit meines Einsatzes besteht darin, Software zu installieren, daher kann ich noch nicht viel über die Leistung sagen, aber wenn es um die grundlegende Benutzererfahrung geht, war dies bisher nur eine reibungslose und reaktionsschnelle Navigation.

Sie haben ein neues MacBook Pro? Teilen Sie uns Ihre Gedanken und ersten Eindrücke in den Kommentaren unten mit.

READ  Target macht einen massiven Kauf von 2 und erhält 1 kostenlosen Verkauf für Videospiele

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.