Ericsson auf der Critical Communications World 2022

Ericsson auf der Critical Communications World 2022

Wenn es um unternehmenskritische Netzwerke geht, liegt der Hinweis im Namen – Zuverlässigkeit und Reaktionszeiten sind alles, und eine konstante Betriebszeit ist das absolute Minimum. Aber das ist nicht genug. Es besteht ein wachsender Bedarf, die Art von Technologie zu nutzen, die die Benutzerreaktionen vor Ort dramatisch verbessert, vom Live-Video-Streaming schwer zugänglicher Orte bis zur kontinuierlichen Analyse sich ständig ändernder Situationen.

Als vertrauenswürdiger Partner und Netzwerkexperte ermöglicht Ericsson zukunftssichere, hochsichere, zuverlässige und belastbare Mobilfunkverbindungen für Behörden und öffentliche Sicherheitsbehörden sowie die Versorgungs- und Schienenverkehrsbranche. Wir bieten 4G- und 5G-fähige unternehmenskritische Kommunikationslösungen, die Sprach-, Video-, Daten- und Servicekommunikation unterstützen. Diese Lösungen werden schließlich die derzeitigen Schmalband-Mobilfunknetze ersetzen und die erforderliche Flexibilität bieten, um Probleme der öffentlichen Sicherheit schnell anzugehen und zu lösen.

Wir können Ihnen bei allem helfen, von der Planung dieser Änderung bis hin zur Umsetzung und Aufrechterhaltung Ihrer Anforderungen. Stellen Sie sich Netzwerke vor, die in der Lage sind, Menschen zu schützen und die Robustheit wesentlicher öffentlicher Dienste zu gewährleisten. Mit den unternehmenskritischen Kommunikationslösungen von Ericsson ist dies möglich.

Besuchen Sie uns auf der Critical Communications World 2022 und sehen Sie sich Live-Demonstrationen unserer neuesten kommerziellen 4G-Lösungen und 5G-Innovationen an, die Ersthelfern und anderen kritischen kommunikationsabhängigen Benutzern in ihrem täglichen Geschäftsleben helfen können.

Dieses Jahr findet die Veranstaltung vom 21. bis 23. Juni in Wien, Österreich, statt. Treffen Sie uns auf der CCW 22.

READ  Apple-Experten sagen, dass Sie diese App von Ihrem iPhone entfernen sollten, um die Akkulaufzeit zu verlängern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert