Die Server von Overwatch 2 sind nach einem „Massen-DDoS-Angriff“ am Tag der Veröffentlichung ausgefallen

Die Server von Overwatch 2 sind nach einem „Massen-DDoS-Angriff“ am Tag der Veröffentlichung ausgefallen

Das Überwachung 2 Server wurden am Starttag des Spiels von einem „massiven“ Distributed Denial of Service (DDoS)-Angriff getroffen.

Es hängt davon ab, ob Schneesturm Präsident Mike Ybarra, der am Dienstag sagte, dass das Unternehmen sein Bestes tut, um die Probleme zu beheben, die Spieler daran hindern, auf das Spiel zuzugreifen.

„Die Teams arbeiten hart an Serverproblemen mit Overwatch 2“, twitterte er. „Wir sind berührt von der Begeisterung der Spieler und werden uns weiterhin auf die Probleme konzentrieren und die Spieler an dem Spaß teilhaben lassen! Vielen Dank für Ihre Geduld.“

Kiriko | Neuer Hero Gameplay-Trailer | Überwachung 2

Aktualisieren

Der Game Director von Overwatch 2, Aaron Keller, sagte, seine Zeit sei „die ganze Nacht hindurch zu arbeiten“, um die Probleme zu beheben, die den Starttag von Overwatch 2 plagten.

Das Spiel scheint heute Morgen viel stabiler zu sein, wobei die riesigen Warteschlangen und Verbindungsfehler von der Startnacht größtenteils behoben wurden.

Notice: To display this embed please allow the use of Functional Cookies in Cookie Preferences.

Aktualisierung 2

Nach Berichten über Verbesserungen am frühen Mittwoch scheinen die Server von Overwatch 2 wieder ausgefallen zu sein, basierend auf den eigenen Erfahrungen von VGC und zahlreichen Online-Berichten.

Die Webseite Detektor untendas Benutzerberichte verwendet, um den Online-Status großer Netzwerke zu verfolgen, zeigt einen starken Anstieg der Anzahl von Overwatch 2-Spielern, die in den letzten zwei Stunden Probleme beim Zugriff auf das Spiel hatten.

Notice: To display this embed please allow the use of Functional Cookies in Cookie Preferences.

„Leider erleben wir einen massiven DDoS-Angriff auf unsere Server“, fügte Ybarra hinzu. „Die Teams arbeiten hart daran, das Problem zu mindern/zu bewältigen. Dies verursacht viele Drop-/Verbindungsprobleme.

READ  Microsoft aktualisiert Windows 11 nicht auf nicht unterstützten PCs

Eine Meldung im Spiel, die betroffenen Spielern angezeigt wird, lautet: „Wir sind uns bewusst, dass einige Spieler beim Versuch, eine Verbindung herzustellen, auf eine unerwartete Serverfehlermeldung stoßen. Dies ist in Arbeit. Vielen Dank für Ihre Geduld.“

Zu bemerken: Um diese Integration anzuzeigen, erlauben Sie bitte die Verwendung von funktionalen Cookies in Cookie-Einstellungen.

Overwatch 2 wurde heute im Early Access als Free-to-Play-Titel für veröffentlicht Computer, Xbox-Serie X/S, Xbox One, PS5, PS4 und Nintendo-Schalter.

Spieler müssen eine Mobiltelefonnummer haben, die mit ihrem Battle.net-Konto verknüpft ist, einige Benutzer haben dies jedoch auch gemeldete Probleme mit diesem neuen Sicherheitssystem.

Overwatch 2 wird alle neun Wochen saisonale Updates und einen Battle Pass mit neuen Inhalten wie Helden, Spielmodi, Karten und Kosmetika erhalten.

Overwatch 2-Server fallen aus nach a

Spieler, die neu in der Serie sind, müssen 100 Spiele spielen, um alle Helden aus dem Originalspiel freizuschalten. Andere Funktionen wie der Chat im Spiel und der Wettbewerbsmodus des Spiels sind ebenfalls gesperrt, bis neue Spieler bestimmte Anforderungen erfüllt haben.

Die Entscheidung, bestimmte Inhalte und Funktionen abzuschalten, ist Teil eines Einführungsprozesses, den Blizzard den nennt „Erste Benutzererfahrung“.