Beste Hotels und Hütten in Lech, Österreich

Die besten Hotels und Hütten in Lech, Österreich

Tas Dorf Lech liegt um eine zentrale Kirche herum und zu beiden Seiten eines schnell fließenden Flusses. Ursprünglich ein Bauerngut, ist es im Laufe der Jahre gewachsen und mit drei Top-Fünf-Sterne-Hotels sowie Luxus-Einkaufszentren wie dem seit langem bekannten und angesehenen Familienunternehmen Strolz sind diejenigen mit dem großen Geldbeutel gut aufgehoben. Skishop, der mehrere Filialen in der Umgebung hat.

Am unteren Ende der Hotelskala findet man auch komfortable und einladende Familienoptionen zu erschwinglichen Preisen. Die meisten Unterkünfte liegen an der Hauptstrasse durch den Ort und in den Ortsteilen Tannberg und Omesberg auf dem Weg zum Zuger Vorort.

Oberlechs autofreier Satellit oberhalb des Dorfes, bedient von der 80er Bergbahn vom Dorf aus, ist fast ein eigenständiges Seebad, in dem Luxushotels angesiedelt sind, zu denen Gepäck und Verpflegung über ein Netz von unterirdische Tunnel. Der Aufenthalt in dieser luxuriösen Umgebung bedeutet jedoch keine Isolation, da die Seilbahn von 7 bis 1 Uhr morgens fährt.

Haldenhof

Ein kleines Hotel, das seit 47 Jahren von der Familie Schwärzler geführt wird, die das Image von Lech als international führende Destination maßgeblich mitgestaltet hat. Hubert Schwärzler leitete in den 1970er Jahren das Tourismusbüro, seine Frau Isolde wandelte den Betrieb von einer Frühstückspension in ein Hotel um, das einfache Abendessen mit Gulaschsuppe und Frankfurter Würstchen anbietet. Heute haben Sohn Michael und seine Frau Claudia den Haldenhof in ein komfortables Vier-Sterne-Hotel mit exzellentem Spa und erstklassigem Restaurant verwandelt.

READ  Der Österreicher Marco Schwarz holt den ersten Weltcup-Slalomsieg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.