Woman of the Dead Adaptation Coming to Netflix

Die Adaption von The Woman of the Dead kommt zu Netflix

Netflix gab heute bekannt, dass der österreichisch-deutsche Frau der Toten die Adaption startet am 5. Januar 2023. Die aus sechs Folgen bestehende Serie basiert auf dem Buch von Bernhard Aichner (bei amazon kaufen).

Frau der Toten Regie und Co-Produktion führte Nicolai Rohde. Es wurde für das Fernsehen von Barbara Stepansky, Wolfgang Mueller und Benito Mueller erstellt.

Die Adaption von The Woman of the Dead kommt zu Netflix

In der Serie ist Blum die Besitzerin eines Bestattungsunternehmens in einem renommierten Skigebiet und eine liebevolle Mutter von zwei kleinen Kindern. Nach dem Unfalltod ihres Mannes ist sie in ihrer Existenz erschüttert.

Bald erkennt Blum, dass ihr Mann ermordet wurde, weil er schreckliche Geheimnisse entdeckte. Sie macht sich auf die Suche nach Rache, aber während ihrer Verfolgung verwandelt sie sich vom Raubtier in eine Beute.

Frau der Toten zeigt eine der außergewöhnlichsten Frauenfiguren der letzten Jahre – eine bedingungslos liebende Ehefrau und Mutter sowie ein rücksichtsloses Raubtier.

Auf ihrer Suche nach den Mördern gerät sie selbst zunehmend in die Enge und muss sich den Abgründen ihrer eigenen erschütternden Vergangenheit stellen.

Frau der Toten

Zur Besetzung gehören Anna Maria Mühe, Felix Klare, Yousef Sweid, Shenja Lacher, Robert Palfrader, Simon Schwarz, Gregor Bloéb und Michou Friesz.

Komplettiert wird die Besetzung durch Gerhard Liebmann, Hans Uwe Bauer, Sebastian Hülk, Andrea Wenzl, Wolfram Koch, Britta Hammelstein und Peter Kurth.

Die Koproduktion von Netflix und ORF hatte im Rahmen des ORF-Fernsehprogramms bereits seine erfolgreiche Premiere in Österreich.

Die sechsteilige Serie wurde von Thomas Hroch und Gerald Podgornig für Mona Film sowie Benito Mueller und Wolfgang Mueller für Barry Films produziert und ist eine Koproduktion mit SquareOne Productions (Al Munteanu). Nicolai Rohde ist Co-Executive Producer.

READ  Volition wird nun eine Tochtergesellschaft von Gearbox Entertainment
Frau der Toten

Das Drehbuch stammt von Barbara Stepansky, Benito Mueller, Wolfgang Mueller, Mike Majzen und Nicolai Rohde, der auch Regie führte. Kameramann ist Stephan Burchardt.

Mona Film wurde 2007 gegründet und hat zahlreiche Fernsehfilme und Serien produziert, darunter den preisgekrönten Film Die Auslöschungmit Klaus Maria Brandauer und Martina Gedeck.

Zu den jüngsten Produktionen des Unternehmens gehören die Filme Arthur und Klara, Womit haben wir das verdient? und Das unheimliche Haus; die limitierte Serie Hohes Gerichtr mit Sebastian Koch, Paula Beer und Tobias Moretti, sowie Am Anschlag – Die Macht der Kränkung und Am Ende – Die Macht der Kränkung.

Barry Films ist die internationale Produktionsfirma unter der Leitung von Wolfgang Mueller und Benito Mueller mit Standorten in Zürich, Berlin und Los Angeles. Es ist spezialisiert auf die Produktion von Filmen und Fernsehserien für den Weltmarkt.

Bild

Zu den Produktionen von Barry Films gehört der Thriller Ein perfekter Feindmit Tomasz Kot (Kalter Krieg); das Design der TV-Adaption des U-Boot-Klassikers Das Boot für Sky TV und Bayern; das Krimidrama Erben Sie die Viperauf die Opioid-Epidemie in den Vereinigten Staaten mit Josh Hartnet und Bruce Dern; und Lebenunter der Regie von Anton Corbijn und mit Robert Pattinson und Ben Kingley.

Dazu gehören auch Unternehmenskredite Waltermit Oscar-Nominierten William H. Macy und Virginia Madsen; die César-prämierte alberne Komödie Das Schwein von Gaza; der peruanische Beitrag für den Oscar für die beste Fremdsprache schlechte Absichten; der Pfeifer mit Rachel Weisz und Vanessa Redgrave; und Der fette Kater mit Bruno Ganz.

Frau der Toten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert