Der neue Film "Black Friday" von Freetown Filmmaker kommt am kommenden M . in die Kinos

Der neue Film „Black Friday“ von Freetown Filmmaker kommt am kommenden M . in die Kinos

Laden Sie den Emmy-prämierten Regisseur und Filmemacher Casey Tebo aus Freetown zum Thanksgiving-Dinner ein. Er würde jeden am Tisch mit seinem koketten Charme unterhalten.

Er ist auch ein brillanter Fadenspinner, der gleich seinen neuesten Regiefilm präsentieren wird. Schwarzer Freitag in ungefähr 100 Kinos am Freitag, 19. November und auf Comcast OnDemand am 23. November.

„Wenn Sie ein Filmemacher sind, besteht Ihre Rolle darin, Geschichten zu erzählen. Wo Sie aufgewachsen sind und was Sie damals miterlebt haben, all das trägt dazu bei, dass Sie als Filmemacher sind“, sagte Tebo.

Er wuchs in Freetown mit dem WBSM-Mittagsmoderator Chris McCarthy auf.

„Chris sieht eher aus wie ein Bruder. Ich erinnere mich, dass Chris mich einmal herausforderte, mit einem Stock in ein riesiges Hornissennest zu schlagen, und das habe ich getan!“ er sagte. „Wir haben unsere Kindheit damit verbracht, Frösche zu jagen und Bienenstöcke mit Stöcken zu schlagen.“

Tebo hat sich diese Lebensfreude bewahrt und übersetzt sie in seine Filme.

Geschrieben von Andy Greskoviak, fand Tebo sein Drehbuch für Schwarzer Freitag und fragte: „Wie konnte noch niemand einen Film daraus machen?“ Er sagte, er lese jede Woche zwei bis drei Drehbücher: „Und als ich Andys Drehbuch las, wurde ich ‚Holy Cow‘!‘“

Die Geschichte handelt von einer ziemlich heterogenen Gruppe von Menschen, die am schlimmsten Tag für Einzelhandelsmitarbeiter, dem Black Friday, im We Love Toys Store arbeiten. Sie hätten nie vorhersagen können, dass verrückte Käufer sich in abscheuliche, halsabschneiderische Monster verwandeln würden.

Die Filmstars sind Kultfilmlegende Bruce Campbell und Devon Sawa. „Ja, ich hatte wirklich Glück mit dieser Besetzung“, sagte Tebo.

READ  35 Jahre später: The Wings of Desire

Was macht einen Film gut? „Er muss überall echt aussehen“, sagte Tebo. „Ich habe einen sehr lieben Freund, der den Film Whitey Bulger gemacht hat Schwarze Messe, und ich glaube einfach nicht, dass ein Typ aus Kansas City Southie einfangen kann und die Tatsache, dass jeder um ihn herum ein Charakter ist. Daher denke ich, dass es eine authentische Darstellung gibt, die im Kino unerlässlich ist.“

Tebo möchte sehen Schwarzer Freitag zu einem Kultklassiker werden, um die Liste der Filme zu ergänzen, die Sie seit Jahren im Urlaub gesehen haben.

„Sie werden es lieben, wenn es übertrieben ist, und ich hoffe, Ihre Familie wird es an Thanksgiving sehen und es Jahr für Jahr zu einer Tradition machen“, sagte er.

Der beste Horrorfilm jedes Jahres

Countdown zu einem Jahrhundert voller Monster, Dämonen und Dinge, die in die Nacht stoßen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.