Dänemark erreicht Weltmeister mit 1:0-Sieg gegen Österreich

Dänemark erreicht Weltmeister mit 1:0-Sieg gegen Österreich

KOPENHAGEN: Dänemark ist die zweite europäische Nation, die nach dem 1:0-Heimsieg über Österreich am Dienstag die zweite europäische Nation erreichte, die die Weltmeisterschaft 2022 erreichte.

Nachdem sich Deutschland am Montag in Katar für das 32-Länder-Turnier qualifiziert hatte, sicherten sich die Dänen zwei Spiele vor Schluss ihren eigenen Platz, als Joakim Maehle in der 53. Minute zum achten Sieg in Folge in der Qualifikation verhalf.

Dänemark und Deutschland schlossen sich Katar an, das sich als Gastgeberland automatisch einen Platz im Finale sicherte. Nur die Gruppensieger der europäischen Qualifikation rücken direkt auf, während die Zweitplatzierten in die Qualifikation aufsteigen.

Dänemark hat in der WM-Qualifikation 27 Tore geschossen und noch keine Gegentore kassiert, wobei der Einzug in die Endrunde von einem flüssigen und beeindruckenden Fußball unterstützt wird.

Nach glücklichen Szenen beim Aufeinanderprallen der Dänen nach dem Schlusspfiff betonte Kapitän Simon Kjaer, dass sie nach dem Sieg in der Qualifikation nun in Katar etwas bewirken wollen.

“Wir haben eine unglaublich gesunde Mannschaft und Denkweise aufgebaut und wollten uns immer verbessern”, sagte der 32-jährige Innenverteidiger gegenüber dem nationalen Fernsehen Kanal 5.

“Wir teilen das Beste miteinander und fügen hinzu, dass wir mit der Qualität, die wir haben, viel erreichen können. Wir haben bereits einen langen Weg zurückgelegt, aber wir sind nur noch hungriger geworden.”

Trotz allem Flair und Angriffspotential wirkten die Dänen gegen die gut organisierten Österreicher, die ihr Mittelfeld füllten, um die Nachschublinien abzuschneiden, lange Zeit nervös.

Gasttorhüter Daniel Bachmann wies Andreas Skov Olsen und Mikkel Damsgaard in der ersten Hälfte aus, blockte dann in der 48.

READ  Eine Änderung des österreichischen Gesetzes ermöglicht es Menschen, die während des Zweiten Weltkriegs aus dem Land geflohen sind, die Staatsbürgerschaft wiederzuerlangen

Doch Bachmann war fünf Minuten später hilflos, als Dänemarks bester Moment des Spiels mit Delaney inmitten eines atemberaubenden Spielzuges ein fulminantes Tor erzielte.

Der zentrale Mittelfeldspieler schob sich an vier Markierungen in der Mitte vorbei, schickte dann Maehle, um seinen Acht-Yard-Schuss in den kurzen Pfosten zu platzieren und die Heimfans im überfüllten Parken-Stadion zu begeistern.

Delaney war nach dem Spiel begeistert, als Dänemark seine zweite Weltmeisterschaft in Folge erreichte, nachdem es die K.o.-Phase des Turniers 2018 erreicht hatte, bevor es dieses Jahr ins Halbfinale der Euro 2020 einzog.

“Es ist von Anfang bis Ende ein Vergnügen, jedes Spiel”, sagte er.

“Die Unterstützung, die wir hatten. Es ist einzigartig, was wir geschaffen haben, auf das wir stolz sein können.”

Maehle fügte hinzu: “Es bedeutet viel, es ist eine der coolsten Nächte im Park seit langem. Es ist fantastisch. Es ist stark für uns, hier zu gewinnen, und wir haben dieses Cup-Ticket bekommen. Welt.”

(Geschrieben von Zoran Milosavljevic; Zusätzliche Berichterstattung von Philip O’Connor Redaktion von Toby Davis)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.