Armel Bella-Kotchap macht bei erstem Aufruf in Deutschland „guten Eindruck“ |  Sport |  Deutscher Fußball und wichtige internationale Sportnachrichten |  DW

Armel Bella-Kotchap macht bei erstem Aufruf in Deutschland „guten Eindruck“ | Sport | Deutscher Fußball und wichtige internationale Sportnachrichten | DW

Hansi Flick hatte Glück. Der Empfänger kannte seine Telefonnummer nicht. Und wer geht heutzutage ans Telefon, wenn Sie nicht sehen können, wer anruft?

Armel Bella-Kotchap hingegen drückte auf seinem Handy auf die grüne Antworttaste und erschrak fast ein wenig, als er hörte, wer am anderen Ende der Leitung antwortete.

„Ich war sehr überrascht“, sagte der 20-Jährige. „Aber ich war auch sehr glücklich.“

Flick berief Bella-Kotchap vor der Endrunde der Gruppenphase der Nations League zum ersten Mal in die Nationalmannschaft, wenn Deutschland am Freitag in Leipzig gegen Ungarn antritt, bevor es am Montag gegen England antritt.

Auf die Frage der DW nach seiner Einschätzung des vielversprechenden Defensivtalents sagte Flick: „Wir haben noch nicht vor, ihn in die Startelf zu stellen, aber er hat einen guten Eindruck hinterlassen und souverän agiert.“

„Seine Zeit in Southampton hat ihm gut getan und seine Spielweise ist sicher gut für uns“, so Flick weiter. „Er liebt es, seine defensiven Aufgaben zu erfüllen, wenn es darum geht, Herausforderungen anzunehmen und das Tor zu verteidigen. Er hat nicht nur bei den Trainern, sondern auch bei den Spielern einen guten Eindruck hinterlassen. Es war definitiv der richtige Zeitpunkt, in dieser Länderspielpause, um das zu sehen.“ es.“

Sohn eines kamerunischen Nationalspielers

Bella-Kotchap wird jedem ein Begriff sein, der die Rückkehr des VfL Bochum in die Bundesliga in der vergangenen Saison verfolgt hat. Dort unternahm er seine ersten Schritte in die deutsche Top-Liga und etablierte sich sofort als Stammspieler der ersten Mannschaft und spielte weiterhin eine wichtige Rolle in Bochum, um den Abstieg zu vermeiden. Seine Leistungen fielen sogar Lothar Matthäus auf, der mehr Länderspiele für die BRD und Deutschland bestritt als jeder andere. Sule.

READ  Katharina Liensberger beendet Mikaela Shiffrins Slalomherrschaft bei Weltmeisterschaften

Nach nur 22 Bundesligaspielen führte ihn sein Weg stattdessen in die englische Premier League, wo er unter dem österreichischen Cheftrainer Ralph Hasenhüttl für Southampton unterschrieb.

„Von seinen körperlichen Qualitäten her passt er perfekt in die Premier League. Das haben wir uns erhofft“, sagte Hasenhüttl.

Seine Fortschritte bei den Saints haben die steile Flugbahn beibehalten und unterstreichen, wie weit der Youngster gekommen ist.

Bella-Kotchap wurde im Dezember 2001 als Sohn des ehemaligen kamerunischen Nationalspielers Cyrille Florent Bella, der selbst elf Jahre in Deutschland spielte, in Paris geboren. Aufgrund der Nationalität seines Vaters besitzt er auch die kamerunische Staatsbürgerschaft. Nachdem sich ihre Familie in der Kleinstadt Neuss bei Düsseldorf niedergelassen hatte, begann Bella-Kotchap zielstrebig an ihrer Karriere zu arbeiten. Von einem Neusser Ortsverein ging es zunächst zum nahe gelegenen Borussia Mönchengladbach, dann zum MSV Duisburg, dann nach Bochum. Jetzt ist er auf der großen Bühne angekommen.

Der Grundstein der Europameisterschaft 2024

„Ich bin die Jüngste hier und muss noch viel lernen“, sagte Bella-Kotchap, noch etwas schüchtern, als er im Quartier des DFB-Teams in Gravenbruch am Frankfurter Stadtrand ankam. Cheftrainer Flick sagte, Bella-Kotchap habe „in Southampton zuletzt wirklich gute Leistungen gezeigt, sich richtig gut entwickelt. Deshalb haben wir uns entschieden, ihn eine Woche lang zu beobachten.“

Das WM-Turnier in Katar wird für die anstehende Debütantin wohl noch zu früh kommen, doch im Hinblick auf die langfristige Zukunft der Innenverteidiger-Rolle ist Bella Kotchap eine ernst zu nehmende Option. Für die Europameisterschaft 2024 in Deutschland braucht Flick ein konkurrenzfähiges Team und die Castings haben längst begonnen.

READ  Denver Nuggets mit dem nächsten Comeback-Sieg dank Nikola Jokic! LA Clippers muss an Spiel 7 teilnehmen

„Wichtig ist für uns auch, was nach der WM kommt“, sagte Flick.

Bella Kotchap wurde schnell zu einem wichtigen Mitglied der ersten Mannschaft von Southampton

Stellen Sie sich den besten Angreifern

Während seiner Zeit bei der Nationalmannschaft will Bella-Kotchap zunächst mit seinen Leistungen im Training die Techniker überzeugen.

„Ich spiele hier mit Spielern, die auf sehr hohem Niveau spielen“, sagte der Neuling fast tapfer.

In der Premier League muss er Woche für Woche gegen einige der besten Stürmer Europas antreten, und Bella-Kotchap möchte seine Zeit beim DFB auf jeden Fall genießen, während der 20-Jährige seine Fähigkeiten verfeinert: „Ich bin stolz darauf sei hier.“

Dieser Artikel wurde aus dem Deutschen übersetzt und am 22. September aktualisiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.