Ys 8 Dev untersucht das plötzliche Entfernen des Spiels von PS Plus Extra

Ys 8 Dev untersucht das plötzliche Entfernen des Spiels von PS Plus Extra

Aktualisieren: In einer Erklärung, die mit geteilt wurde Quadrat drückenNIS America bestätigt Ys VIII: Lacrimosa von Dana wurde fälschlicherweise entfernt PS Plus-Extraund das Unternehmen wird nun untersuchen.

Seine Erklärung lautet: „Ys VIII: Lacrimosa von DANA, das nicht auf PS Plus Extra erscheint, war nicht geplant und wir prüfen derzeit die Details. Wir werden keine Titel von irgendeiner Plattform entfernen, ohne vorher über unsere Kanäle zu kommunizieren.“


Ursprünglicher Beitrag: Ys VIII: Lacrimosa von Dana entfernt wurde PS Plus-Extra nach der Veröffentlichung der PS5-Version des JRPG letzte Woche. Die ursprüngliche PS4-Edition war seit ihrer Überarbeitung im letzten Sommer im Abonnementdienst von Sony verfügbar, aber am Wochenende verschwand sie plötzlich. Die Entfernung des Spiels wurde nicht im Voraus mitgeteilt; Es gab nicht einmal ein Ablaufdatum, das an die PSN-Liste des Titels angehängt war.

PS Plus-Essential Spiele und Titel wie GTA: Vice City – Definitive Edition teilten ihre Ablaufdaten über Listen auf der PS5-Hub-Seite für den Dienst mit, aber Ys VIII hatte nie eines. Es hat den Dienst spurlos hinterlassen – die PS4- und PS5-Versionen haben jetzt ein Preisschild von 34,99 £ / 39,99 $, selbst wenn Sie Abonnent sind, und es gibt keine Kostenloses Upgrade von ps4 auf ps5 verfügbar.

Der Schritt schafft einen besorgniserregenden Präzedenzfall für PS Plus: Wenn Spiele nach Belieben ohne angegebenes Ablaufdatum gelöscht werden können, könnten andere PS5- und PS4-Titel einfach über Nacht verschwinden. Wird das gleiche passieren, wenn Ys IX: Monstrum Nox erhält nächstes Jahr seine PS5-Version, die derzeit noch Teil von PS Plus Extra ist? Wir haben NIS America für weitere Einzelheiten kontaktiert.

READ  Moderna hat ins Schwarze getroffen - kann BioNTech hier noch mithalten?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.