Seltenes Foto! Popstar Michelle ist sehr natürlich

Seltenes Foto! Popstar Michelle ist sehr natürlich

Michelle zeigt sich professionell geschminkt bei Auftritten und auf den meisten ihrer Fotos. Die Popsängerin betont besonders ihre Augen. Jetzt gibt es ein reines Naturfoto von ihr.

Fotoserie mit 26 Fotos

Dunkle Augen, lange Wimpern und manchmal farbiger Lidschatten. Außerdem Textmarker, Lippenstift und was der Make-up-Koffer sonst noch zu bieten hat. Popstar Michelle liebt eindeutig kühnes Make-up. Der Musiker zeigt nun mit einem neuen Foto auf Instagram, dass man manchmal darauf verzichten kann.

Auf dem Bild, das sie mit ihrem Hund vor der Kamera posiert, hat sie ein leichtes Lächeln auf den Lippen und ihre Haare sind zu einem Zopf zusammengebunden. Im Hintergrund ist ein Klavier zu sehen. Möglicherweise hat sie in den letzten Wochen und Monaten viel Zeit damit verbracht. In der Antwort auf das Foto erklärt sie ihren fast 77.000 Instagram-Fans: “Es wird spannend. Mein Team und ich arbeiten hart an dem neuen Album und natürlich an der Tour 2021.” Dazu setzt sie ein Herz. 3.600 Follower haben dort ein “ähnliches” Herz hinterlassen (Stand: 8. August 2020).

“Sie können sich auf ein Mega-Album freuen”

Michelles Instagram-Account war in letzter Zeit relativ ruhig. Doch kurz vor der Veröffentlichung des letzten Fotos sagte sie dort Hallo und sagte, sie habe einen “großartigen Tag im Studio” verbracht. Sie schrieb auch: “Sie können sich auf ein Mega-Album in diesem Jahr freuen.”

Ihr letztes Album mit dem Titel “Tabu” wurde im Mai 2018 veröffentlicht. Trotzdem war sie auf der großen Bühne Corona-Pandemie erst vor kurzem wieder. Wie viele andere Künstler gab Michelle ein Konzert in einem Autokino.

READ  Schlager: Udo Jürgens Tochter Jenny Jürgens platzt in den Kragen "Was machst du mit Hupen?"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.