Pressekommentare zur F1-Schande: "Mercedes? Ein peinlicher Haufen Hühner"

Pressekommentare zur F1-Schande: “Mercedes? Ein peinlicher Haufen Hühner”

Pressekommentare zur F1-Schande
“Mercedes? Ein peinlicher Haufen Hühner”

Ohne Weltmeister Lewis Hamilton würde das Mercedes-Team beim Formel-1-Rennen in Sakhir mit leeren Händen davonkommen. Dies ist jedoch nicht auf den Ersatz von George Russell zurückzuführen. Entsprechend schreibt die Presse von “Herzschmerz” und “bitterer Enttäuschung”.

Großbritannien

“Der Telegraph”: “Sergio Perez gewinnt den aufregenden Sakhir Grand Prix, während George Russell an Herzschmerz leidet.”

“Der Wächter”: “Der Jubel und der Herzschmerz hätten nicht offensichtlicher oder fesselnder sein können als das Drama, das sich beim Grand Prix von Sakhir abspielte. Sergio Pérez von Racing Point hatte Freudentränen, als er seinen ersten Formel-1-Sieg feierte, während George Russell die Fahrt von seine F1-Karriere, nur um dann den Sieg ohne eigenes Verschulden aus seinen Händen zu reißen. Auch er gab zu, dass die Tränen kurz geflossen waren, aber seine waren von bitterer Enttäuschung getrübt. ”

“Tägliche Post”: “Seit Lewis Hamilton die Weltbühne betreten hat, hat kein britischer Fahrer sein Talent so aufregend gezeigt wie der unglückliche George Russell.”

“Die Sonne”: “Der brillante Brite hat eine fantastische Leistung gezeigt, die zeigt, dass er es verdient, in der nächsten Saison Lewis Hamiltons Kollege bei den Silver Arrows zu sein.”

Spanien

“Marke”: “Checo Pérez schreibt Geschichte und gewinnt im Mercedes-Chaos”

Österreich

“Kronen Zeitung”: “Wenig Glück im großen Unglück: Formel-1-Fahrer George Russell wurde nach dem Reifenfehler beim GP von Sakhir am Sonntag von einer Disqualifikation verschont!”

“Kurier”: “Es wäre erstaunlich gewesen, beim zweiten Formel-1-Grand-Prix in Folge in Bahrain auf das Podium zu schauen. Nach 87 Runden gab es: Sieger Sergio Pérez (Rennpunkt), Esteban Ocon (Renault), Lance Stroll (Rennpunkt) Spur von Red Bull – und sicherlich keiner von Weltmeister Mercedes. Aber die Silberpfeile trieben sich zum Sieg. ”

Schweiz

“Aussehen”: “Harte Strafen für Mercedes und Leclerc”

“Tages-Anzeiger”: “Weltmeister Mercedes? Ein peinlicher Haufen Hühner”

READ  Südchinesisches Meer: USA stehen China gegenüber

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.