Florian Silbereisen (39) lud am Freitagabend zur Strandparty

Öffentliche Frustration bei der beliebten Strandparty von Florian Silbereisen – BZ Berlin

Florian Silbereisens “Schlagerlagerfeuer – The Beach Party 2020” am Freitagabend im MDR sorgte bei vielen Fans für große Frustration. Denn nach und nach wird klar, dass der Moderator immer die gleichen Stars zu seinen Shows einlädt.

Von Manja Gress

Diesmal die Aufstellung: Schlager-Favoriten wie Jürgen Drews (75), Thomas Anders (75), Matthias Reim (62), Semino Rossi (58) und die DSDS-Gewinner Roman Roselly (26) und Beatrice Egli (32) . Alle großen Künstler und sicherlich Quotengaranten – aber mittlerweile fast Stammgäste bei Silbereisen.

Freunde von Schlager haben sich auf Facebook darüber beschwert, bevor das Spektakel überhaupt begann. „Immer die gleichen Sänger in der Wiederholungsschleife! Was für eine Schande! “, Es sagte. Oder: „Gibt es nur diese Sterne? Es wird langweilig, Florian Silbereisen. „Viele Menschen möchten, dass Flori anderen Musikern eine Chance gibt.

Semino Rossi war auch am Freitagabend von Florian Silbereisen zu Gast (Bild: MDR / JürgensTV / Beckmann)
Semino Rossi war auch am Freitagabend von Florian Silbereisen zu Gast (Bild: MDR / JürgensTV / Beckmann)

Tatsächlich hat sich die Auswahl der Stars in seinen letzten Shows nicht genau verändert. Der romantische Sänger Semino Rossi hat gerade seinen Italo-Charme in Silbereisens ARD-Show ‘Schlager, Stars & Sterne – Die große Seeparty in Österreich’ Ende Juli ausgeatmet und dort sogar einige schockierende Sekunden erlebt, als die Musik mitten in seinem Lied versagte .

Auf derselben Bühne standen an diesem Abend Matthias Reim, Thomas Anders, Beatrice Egli, Jürgen Drews und Ramon Roselly. Insbesondere Silbereisen möchte den DSDS-Gewinnern eine TV-Präsenz verleihen. Egli und Roselly waren im Mai auch bei Florians MDR-Show “SchlagerXirkus”.

Matthias Reim hatte seine Familie bei sich (Bild: MDR / JürgensTV / Beckmann)
Matthias Reim hatte seine Familie bei sich (Bild: MDR / JürgensTV / Beckmann)

Trotzdem gab es am Freitagabend einige Überraschungen. Schlager-Star Matthias Reim hatte die Familie im Schlepptau und betrat mit seinen musikalischen Nachkommen die Bühne. Marie (20) und Julian (24) sind lange in die Fußstapfen des berühmten Vaters getreten und haben ihre neuen Lieder auf dem Schlagerlagerfeuer gespielt.

READ  Die offizielle BTN-Vorschau zeigt: Stirbt Schmidti wirklich?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.