Helene Fischer: Weihnachtsshow wegen Corona abgesagt

Helene Fischer: Weihnachtsshow wegen Corona abgesagt

In diesem Jahr wird es keine große Weihnachtsshow geben Helene Fischer im Fernsehen geben. Stattdessen sendet das ZDF eine Zusammenstellung älterer Highlights am Weihnachtstag. Das Programm mit dem Titel “Meine besten Momente” wird von Fischer präsentiert. Ursprünglich war geplant, die zehnte Ausgabe der “Helene Fischer Show” vor einem Live-Publikum in der Ausstellungshalle abzuhalten. Düsseldorf Die anhaltenden Corona-Beschränkungen erlauben dies jedoch nicht “, sagte ein ZDF-Sprecher am Dienstagabend. Die Zeitung” Bild “hatte zuvor online berichtet.

Seit 2011 wird Fischers Show jährlich am Weihnachtstag ausgestrahlt. “Ich bin unendlich traurig, dass ich zum ersten Mal nicht live auf der Bühne auftreten kann und nicht” meiner Leidenschaft folgen – unterhalten “kann, sagte Fischer von” Bild “. Der 36-jährige Sänger (” Atemlos “) fügte hinzu: “Deshalb fand ich es umso aufregender, eine Sonderausgabe zusammenzustellen, die es in dieser Form noch nie gegeben hat, vielleicht sogar mit mehr Höhepunkten als jede andere Ausgabe.”

Angesichts der Einschränkungen aufgrund der Koronakrise hatte das ZDF bereits ein “Wetten, dass ..?” Wiederbelebungsshow Thomas Gottschalk auf 2021 verschoben. ZDF-Showchef Oliver Heidemann sagte im Mai: “” Wetten, dass ..? “Ist eine Show, die von der einzigartigen Atmosphäre einer großen, voll besetzten Halle lebt. Leider kann dies derzeit nicht ernsthaft geplant werden.” Der große Abschied von der ZDF-Show “Welcome to Carmen Nebel” ist in der Hoffnung auf bessere Bedingungen erst 2021 geplant.

Ikone: Der Spiegel

READ  Joko und Klaas: Kann der Moderator Gätjen kein Englisch sprechen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.