Google wird 23 mit einem animierten Doodle

Google wird 23 mit einem animierten Doodle

Google Heute kritzeln: Google feiert an diesem Montag sein 23-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass bot die Suchmaschine auf ihrer Homepage ein Doodle an.

Das animierte Doodle zeigt einen Kuchen mit der Aufschrift “23”, wobei eine Geburtstagskerze das “L” in “Google” ersetzt.

Während die Gründung von Google 1997 begann, wurde es am 27. September 1998 offiziell als Unternehmen gegründet. Gegründet von Sergey Brin und Larry Page ist Google heute die meistgenutzte Suchmaschine der Welt. Sein derzeitiger CEO ist Sundar Pichai, der am 24. Oktober 2015 die Nachfolge von Page angetreten hat.

1997 wurde Sergey Brin, ein Student im Aufbaustudium an der Stanford University, damit beauftragt, Larry Page, der zu dieser Zeit eine Graduiertenschule in Stanford in Erwägung zog, den Campus zu zeigen. Im folgenden Jahr bauten die beiden Google-Mitgründer gemeinsam eine Suchmaschine in ihren Wohnheimen und entwickelten ihren ersten Prototypen.

„Jeden Tag gibt es bei Google Milliarden von Suchanfragen in mehr als 150 Sprachen auf der ganzen Welt, und obwohl sich seit der Gründung von Google viel geändert hat, vom ersten Server, der in einem Schrank aus Spielzeugblöcken untergebracht ist, bis zu seinen Servern, die jetzt untergebracht sind in mehr als 20 Rechenzentren auf der ganzen Welt bleibt seine Mission, die Informationen der Welt für jeden zugänglich zu machen, gleich“, schrieb Google in seiner Erklärung.

READ  Messenger wird hier nicht mehr unterstützt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.