Die weltweite Anzahl gleichzeitiger Spieler von Babylon Fall sinkt auf dem PC unter 10

Die weltweite Anzahl gleichzeitiger Spieler von Babylon Fall sinkt auf dem PC unter 10

Die umkämpfte Neuerscheinung von Platinum Games, Babylon’s Fall, kämpft nur einen Monat nach ihrer Veröffentlichung weiter.

Wie entdeckt von Tech-Radarentsprechend SteamCharts – eine Website, die die Leistung von Spielen auf Steam auf vorhersehbare Weise verfolgt – ist die weltweite Anzahl gleichzeitiger Spieler für das neue Spiel am Mittwoch, dem 13. April, auf nur acht Spieler gesunken. Der bisher höchste Spitzenwert liegt bei nur 1166 Spielern.


In den letzten 30 Tagen betrug die durchschnittliche Anzahl der Spieler nur 137 gleichzeitige Personen.

Die Nachricht kommt nur wenige Wochen, nachdem Platinum Games dies bestätigt hat „keine Pläne“, die Entwicklung zu reduzieren von Babylon’s Fall trotz seines weniger als herausragenden Startmonats.

Die Zusammenarbeit von Square Enix und Platinum Games wurde nicht nur mit glanzlosen Kritiken gestartet, sondern auch hatte Mühe, viel Interesse bei den Spielern zu wecken, zudem. Nur zwei Wochen nach dem Start startete Square eine Umfrage, um „allen ein noch besseres Spielerlebnis zu bieten“, und jetzt möchte das Team, dass Sie wissen, dass trotz der Probleme der Inhalt bis Staffel 2 „praktisch abgeschlossen“ ist und daran gearbeitet wird Staffel 3 ist bereits im Gange.

Wenn Sie Babylon’s Fall noch nicht erlebt haben, aber trotzdem fasziniert sind, ist eine Demo mit Vier-Spieler-Koop verfügbar. derzeit für PC und PlayStation verfügbar. Alle Fortschritte, die Sie während Ihrer kostenlosen Testversion gemacht haben, können übertragen werden, wenn Sie sich entscheiden, weiterzumachen und die Vollversion von Babylon’s Fall zu holen.

READ  Händler warnt PS5-Kunden vor Activision-Kauf für Xbox

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert