Die Notlandung des österreichischen Bundeskanzlers

Die Notlandung des österreichischen Bundeskanzlers

Lesen Sie ein Transkript dieser Episode auf FT.com

https://www.ft.com/content/a263a468-2f91-490c-896c-a232866afb4e

China forderte McDonald’s auf, vor den Olympischen Winterspielen in Peking ein digitales Renminbi-Zahlungssystem auf Restaurants im ganzen Land auszuweiten; und etwa ein Viertel der gesamten US-Infrastruktur ist von schweren Überschwemmungen bedroht, die die Marktpreise für Kommunalanleihen um 4 Milliarden US-Dollar beeinträchtigen könnten. Darüber hinaus spricht Sam Jones von FT über den Skandal, der zum dramatischen Sturz des ehemaligen österreichischen Bundeskanzlers Sebastian Kurz führte und was der nächste Schritt für das Land sein könnte.

ABSTIMMUNG: Das FT News Briefing wurde für die Podcast-Kategorie der Lovie Awards News & Politics nominiert!

https://vote.lovieawards.com/PublicVoting#/2021/podcasts/general-series/news-politics

Peking fordert McDonald’s auf, das E-Geld-System vor den Olympischen Spielen zu erweitern

https://www.ft.com/content/1f4274f4-b914-4534-89c0-62b9b7763f2b

Überschwemmungen könnten Milliarden von US-Kommunalschulden unter Wasser lassen

https://www.ft.com/content/da0ac736-7c38-4f93-baaf-e315a51faf22

Aufstieg und Fall: Der Skandal, der den Österreicher Sebastian Kurz stürzte

https://www.ft.com/content/fc574b47-195c-4e7f-a442-12b6c8f0c97d

WeWork kommt nach der Spac-Fusion spät an die Börse

https://www.ft.com/content/258121b8-299e-4993-91d9-cb2a18d387f4

Das FT News Briefing wird von Fiona Symon und Marc Filippino produziert. Die Redakteurin der Show ist Jess Smith. Zusätzliche Hilfe von Peter Barber, Gavin Kallmann und Michael Bruning. Der Titelsong für die Show ist von Metaphor Music. Global Head of Audio der FT ist Cheryl Brumley.


Sehen acast.com/privacy für Datenschutz- und Opt-out-Informationen.

READ  Mick Schumacher gewinnt den Formel-2-Titel bei Rennen in Bahrain

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.