Der REC-Koch weiß, wie man mit Menschenmassen umgeht!  – Magazin pv international

Der REC-Koch weiß, wie man mit Menschenmassen umgeht! – Magazin pv international

Auf dem Green Hydrogen Forum 2022 der Intersolar gab Hydrogen Europe-Geschäftsführer Jorgo Chatzimarkakis eine hitzige, um nicht zu sagen frustrierte Antwort auf einen bayerischen Gesprächspartner, der es für ineffizient hielt, grünen Wasserstoff aus dem Nahen Osten, Nordafrika und anderswo zu importieren, was implizierte, dass Bayern könnte grünen Wasserstoff erzeugen. Wasserstoff für die Bayern.

„Ich werde wütend auf diese Erzählung“, sagte Chatzimarkakis, „sie kommt immer wieder.“

Der Leiter von Hydrogen Europe hob hervor, wie viel effizienter der in der stark verstrahlten MENA-Region produzierte Solarstrom ist als sein europäisches Äquivalent, insbesondere aus Deutschland. Tatsächlich sei es trotz der zusätzlichen Transportkosten deutlich rentabler, Gas zu importieren, sagte Diskussionsteilnehmerin Veronika Grimm, Inhaberin des Lehrstuhls für Wirtschaftstheorie an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, die nicht so pessimistisch war wie sie war. Name könnte darauf hindeuten.

„Ohne diese Rentabilität können wir fossile Brennstoffe nicht aufgeben“, fuhr Chatzimarkakis fort. „Ich fordere Sie auf, diese Erzählung zu ändern, sie ist falsch. Diese kleine Gruppe mit der schlechten Effizienzerzählung behinderte den Übergang. Es kann nicht einfach „Wasserstoff in Bayern für die Bayern produzieren“ heißen. Es wird uns nicht helfen, es ist effizienter, grünen Wasserstoff aus Marokko zu bekommen usw.

READ  Cyberpunk 2077 mit Nvidia DLSS: Das Zeitalter der KI-Grafik beginnt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.