Microsoft unterstützt Epic Games im Streit mit Apple

Microsoft unterstützt Epic Games im Streit mit Apple

Microsoft befürwortet, dass Epic Games weiterhin Zugriff auf das Apple SDK hat, damit die Unreal Engine unterstützt werden kann.

Epic Games übernahm Apple und verstieß absichtlich gegen die Regeln des App Store. “Fortnite” ist dort nicht mehr verfügbar. Der Streit hat jedoch auch weitreichende Konsequenzen für andere Entwickler. Da Epic Games keinen Zugriff mehr auf das Apple SDK hat, kann die Unreal Engine nicht mehr für iOS und macOS entwickelt werden. Spiele, die von der Unreal Engine abhängen, unabhängig davon, ob sie bereits verfügbar sind oder sich in der Entwicklung befinden, müssen möglicherweise den Support einstellen oder die Engine wechseln. Dies ist natürlich mit Kosten verbunden und einige Projekte könnten vollständig gestoppt werden.

Microsoft setzt sich dafür ein, dass Epic Games weiterhin Zugriff auf das Apple SDK hat. Durch die Verweigerung des Zugriffs auf das SDK von Apple und andere Entwicklungstools kann Epic Games die Unreal Engine unter iOS und macOS nicht unterstützen. Dies wird die Unreal Engine und die Entwickler, die darauf Spiele entwickelt haben und derzeit entwickeln können, ernsthaft benachteiligen. sagte Kevin Gammill, General Manager für Spieleentwicklererfahrungen bei Microsoft.

“Die Entwicklung eines Spiels mit verschiedenen Engines für verschiedene Plattformen kann unerschwinglich teuer und schwierig sein. Zumindest ist es nicht so billig wie die Verwendung einer Engine, die verschiedene Plattformen unterstützt”, sagte Microsoft. „Wenn die Unreal Engine keine Spiele für iOS oder macOS unterstützen kann, müsste Microsoft entscheiden, ob seine Kunden und potenziellen Kunden auf den iOS- und macOS-Plattformen aufgegeben werden sollen oder ob eine andere Engine ausgewählt werden soll, wenn neue Spiele entwickelt werden sollen . ” Es könnte zu einem Punkt kommen, an dem Hersteller, selbst auf Plattformen, die nichts mit Apple zu tun haben, die Unreal Engine ablehnen, da ihre Spiele auch für iOS und MacOS veröffentlicht werden.

READ  Marco Rossi, das österreichische Team, das bereit ist, sich bei den World Juniors 2021 seinen Respekt zu verdienen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.