1988 in Österreich spielen

1988 in Österreich spielen

Sehen Sie, wie FZ auf ihrer letzten Tournee „The Best Band You’ve Ever Heard In Your Life“ in Wien dirigiert.

Von Nate Todd 4. Dezember 2021 8:09 Uhr PST

Frank Zappa starb an diesem Tag im Jahr 1993, nur 17 Tage vor seinem 53. Geburtstag, nach einem langen Kampf gegen den Krebs. Der legendäre Komponist, Dirigent, Gitarrist und Aktivist wurde am 21. Dezember 1940 in Baltimore geboren. Zappa half 1965 bei der Gründung von The Mothers Of Invention und 1966 der ersten Doppel-LP der Gruppe. Flipper!, brachten FZ auf den Weg, einer der produktivsten und einflussreichsten Künstler des 20. Jahrhunderts zu werden.

Während Zappa bis zu seinem Tod im Jahr 1993 weiter kreierte und aufnahm, startete The Maestro 1988 seine letzte Tournee. Während viele Fans ihn für einen der besten von FZ halten, war die Tour mit Erfolg gesät Franks letzter Auftritt auf amerikanischem Boden – Zappa hat seine Band mitten im europäischen Teil der Tour aufgelöst. Aber nicht bevor FZ und das, was er „The Best Band You’ve Ever Heard In Your Life“ nannte, am 8. Mai 1988 in die Wiener Stadthalle in Wien, Österreich, einzogen.

Die Bereich 1988 mit Frank Zappa (Gitarre / Synclavier / Gesang), Ike willis (Rhythmusgitarre / Stimme), Mike Keneally (Akrobatische Gitarre / Keyboards / Gesang), Robert Martin (Keyboards / Synclavier / Gesang), Ed Mann (Schlagzeug / Synclavier / Stimme), Scott Thunes (Bass / Mini-Moog), Tschad Wackerman (elektronisches Schlagzeug / Percussion), Walt Fowler (Trompete / Signalhorn / Synclavier), Bruce Fowler (Posaune), Paul Carman (Altsaxophon / Sopran), Albert Flügel (Tenorsax) und Kurt McGettrick (Bariton-Saxophon).

Zappa und seine Kompanie eröffneten die Show in Wien, wo einige der größten Komponisten aller Zeiten ihre Meisterwerke geschaffen haben, mit einem seiner eigenen Meisterwerke, „The Black Page“, das weithin als eine der schwierigsten Kompositionen von FZ gilt. Während im Video unten die nächsten neun Songs fehlen, knüpft es mit „Eat That Question“ am Anfang des zweiten Sets an und enthält auch Klassiker wie „Peaches En Regalia“ und „Montana“ sowie Cover von „Stairway“ von Led Zeppelin To Heaven“ und „Whipping Post“ von The Allman Brothers Band.

READ  Salzburg vs LASK Vorhersage, Vorschau, Teamnachrichten und mehr

Um sich an Frank Zappa zu erinnern, sehen Sie sich unten den Auftritt des Maestro in Wien auf seiner letzten Tournee an:


00:00:00
00:07:58
00:09:55
00:19:02
00:24:51
00:29:45
00:37:34
00:40:23
00:49:52
00:58:23
01:02:27
01:10:45

Mehr von Frank Zappa auf JamBase

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.