[Webinar] US-Datenschutzgesetze für deutsche Unternehmen – 30. Juni, 9.30 Uhr MEZ | Rechtsgeist

30. Juni 2021

9:30 Uhr MEZ

Wir nehmen zuerst Sacramento, dann Berlin: Wie sich die US-Datenschutzgesetze auf Ihre Geschäftstätigkeit auswirken.

Lautsprecher:

  • Peter Hense – Partner, Spirit Legal, Leipzig
  • Odia Kagan – Partnerin, Präsidentin der GDPR Compliance & International Privacy Practice Group bei Fox Rothschild LLP, Philadelphia

Das Webinar richtet sich an interne oder externe Anwälte sowie an Datenschutz- und Compliance-Beauftragte. In diesem Webinar werden wir die neuesten Entwicklungen in der US-amerikanischen Datenschutzlandschaft (einschließlich CCPA, CPRA, COPPA, bevorstehende staatliche Gesetze) überprüfen und anhand praktischer Beispiele erläutern, wo sie stehen. Berichten Sie Ihren multinationalen und in Deutschland ansässigen Kunden, die geschäftlich tätig sind in den Vereinigten Staaten.

Die Fächer:

  1. Warum europäische Unternehmen von US-Datenschutzgesetzen betroffen sind
    1. CCPA – “Geschäfte in Kalifornien machen”
    2. Ist meine DSGVO-Konformität ausreichend?
  2. Bundes- und Landesdatenschutzgesetze
    1. US-Datenschutzgesetze (GLBA, HIPAA, COPPA)
    2. Die Rolle der FTC: Großunternehmen und Durchsetzung
    3. Landesgesetze: Washington, New York, Massachusetts, Illinois
  3. Deep Dive CCPA und CPRA
    1. Neue Verbraucherrechte
    2. Was ist ein “Verkauf”?
    3. CCPA-Dienstleister gegen GDPR-Prozessoren
    4. So implementieren Sie die Anforderung “Meine IP nicht verkaufen”
  4. Praktische Ratschläge
    1. Vollständige und genaue Datenschutzerklärung
    2. So verwalten Sie Cookies, AdTech und Webanalysen
    3. Durchsetzung und Geldstrafen
  5. Zu tun, branchenspezifisch
    1. OEM und Lieferanten
    2. E-Commerce-Unternehmen
    3. Web-Editoren
    4. Gesundheit und Apotheke
    5. Reisen und Gastfreundschaft
READ  Todesursache noch unklar: Ex-Wirecard-Manager in Manila verstorben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.