Was wir aus dem Sieg der Spurs über die Mavericks gelernt haben

Was wir aus dem Sieg der Spurs über die Mavericks gelernt haben

Wenn diese Spurs-Staffel ein Film wäre, dann wäre dies der Teil, in dem sich alles ändert. Gerade als wir die Hoffnung verloren hatten, fielen plötzlich die Schüsse, die nicht fielen, und die Abpraller gingen alle in unsere Richtung. Sobald dieser dramatische Klingelton abfiel, würde die Montagemusik beginnen und wir würden zu den Rennen gehen. Sieg um Sieg um Sieg. Die Leute tanzen auf der Tribüne, die Spieler lächeln und lachen wieder und sie schneiden einige Ausschnitte aus den Nachrichten mit einem Anker, der sich ungläubig wundert: “Wer sind das?” diese Jungs und Was Sind sie mit den San Antonio Spurs fertig?!? “”

Es ist wunderschön. Wem gefällt dieser Teil des Films nicht? Sport ist albern und zyklisch, daher ist es sinnvoll, dass Spurs nur eine kleine Änderung der Dynamik benötigt. Vergessen Sie Statistiken und Module. Alle ausgefallenen Zahlen der Welt können mir nichts darüber sagen, warum diese Jungs dieses kleine Special haben Ich weiß nicht, was es wird uns zurück in das gelobte Land bringen. Talent war von Anfang an in ihren Herzen. Niemand glaubte es. Es sind die Sporen gegen die Welt!

Schau, es war ein paar harte Wochen in Spursland. Sicher, die Pechsträhne war schlecht, aber darüber hinaus ist seit der All-Star-Pause alles nicht mehr synchron. Der Saison hat eine klare Richtung gefehlt und ihr Zweck ist verwirrt. Versuchen wir wirklich zu gewinnen oder versuchen wir nur, halb wettbewerbsfähig zu bleiben, während wir unsere jungen Spieler entwickeln? In jeder Hinsicht lautet die Antwort “beides” und das ist großartig, bis Sie nach einer schwierigen Zeit der Spiele zuschauen und feststellen, dass beide Ziele verfehlt werden. Vielleicht sind es die Verletzungen oder der Zeitplan oder nur eine außergewöhnliche Pechsträhne, aber irgendwann spielt es keine Rolle mehr. Sie sind das, was sie aufnehmen und sagen, dass sie es sind.

All das, um das zu sagen, nun, ich weiß nicht, was als nächstes passieren wird. Die Sporen sind nicht gut. Zumindest sind sie nicht gut genug, um wirklich die Dinge zu tun, die sie tun wollen. Die Stücke, von denen viele talentiert sind, passen nicht sehr gut zusammen. Die Jungen sind nicht bereit, die Last zu übernehmen, und die Alten sind nicht gut genug, um die Last zu übernehmen. Der Teil meines Gehirns, der mir sagt, ich solle zu einem angemessenen Zeitpunkt Salate essen und ins Bett gehen, weiß das alles und wird nicht die Klappe halten. Es erinnert mich immer wieder daran, dass dieser Sieg, auf den ich mich sehr freue, ein Unentschieden war, das leicht in die andere Richtung hätte gehen können. Er sagt mir immer wieder, dass ich nicht hineingezogen werden soll und dass Hoffnung zu Enttäuschung führt, was zu Angst führt, was zu Wut führt, was zu Hass führt, was zu Leiden führt. Dieser Teil des Gehirns hat Star Wars jahrelang abgerissen und das ist einer der vielen Gründe, warum ich es normalerweise ausschalte.

READ  UHR: Wie Dominic Thiem das Training vor der anstrengenden Tennissaison verstärkt

Der Punkt ist, ich kenne die ganze Logik dahinter, warum dieser Sieg nichts ändert und es ist mir egal. Ich möchte wieder an etwas glauben, wenn auch nur für 24 Stunden. Ich möchte denken, dass es beim Basketball nicht nur um Einsen und Nullen geht und dass ein großer Erfolg für einen großen Gewinn wirklich einen Unterschied machen kann. Ich möchte mir vorstellen, dass das lustige und aufregende Team, in das wir uns alle Anfang dieses Jahres verliebt haben, nur schlummert und das ist der Funke, der sie wieder zum Leben erweckt. Diese Erzählung könnte ein Klischee sein und sie könnte zu stark vereinfacht werden und es könnte eine wild irrationale Projektion einer Realität sein, die einfach nicht existiert.

Ich weiß das alles. Das wissen Sie wahrscheinlich auch. Aber ist es wirklich wichtig, dass wir es etwas länger ignorieren? Das glaub ich nicht. Wieder einmal waren die zwei Wochen in Spursland schwierig. Schießen Sie, es waren im Allgemeinen harte Jahre. Lassen Sie ein paar Stunden lang Freude in Ihrem Leben. Schicken Sie Ihren Freunden den Höhepunkt von Derrick White von hinten und zerquetsche Luka Doncics Layup weg. Holen Sie sich eine Tätowierung von Lonnie Walkers riesigem Dunk auf Nicolo Melli. Beobachten Sie, wie Demar diesen gewinnenden Schuss kühl ablässt und diese Euphorie Ihre gesamte Lebenskraft verschlingt.

Es ist vielleicht kein Film, aber das heißt nicht, dass es keinen Spaß machen kann.

Wegnehmen:

  • Es ist immer toll, die Mavs zu schlagen, nicht wahr? Ich denke, das ist das Zeichen einer wirklich guten Rivalität, bei der es mir egal ist, ob sie talentiert sind oder wer im Team ist oder was buchstäblich mit irgendetwas los ist. Wenn die Spurs gegen die Mavericks spielen, möchte ich sie nur schlagen und ich möchte, dass ihre Fans im Gestank eines Verlustes sitzen und wissen, dass dies in die Hände der Spurs gelangt ist. Es ist unvernünftig, sich so zu fühlen! Ich bin mir sicher, dass es einige wirklich nette Leute in ihrer Fangemeinde gibt, die wahrscheinlich großartig sind, und ich würde wahrscheinlich gerne mit ihnen rumhängen, außer der Tatsache, dass sie ein Team von großen Wusses und kleineren Weichen anfeuern. Es kann nicht geholfen werden.
  • Spurs haben viele dringende Probleme, aber die Tatsache, dass die Bankeinheit von einer der tödlichsten Aufstellungen der Liga zu einem Ausstieg aus dem Fitnessstudio von fast jedem gewechselt ist, ist ziemlich offensichtlich. Vielleicht liegt es daran, dass Jakob Poeltl nicht mehr auf der Bankeinheit sitzt, oder vielleicht daran, dass Rudy und Patty sehr strenge Spieler sind, die gleichzeitig kalt sind. Vielleicht sind es viele Dinge! Wie auch immer, ich werde hier auf einen massiven Ast gehen und sagen, dass ein gesunder Lonnie Walker, der in diese Schwarmeinheit injiziert werden kann, das Potenzial hat, das Schiff ein wenig zu begradigen.
  • Apropos brillante Basketball-Analyse, hier ist meine extrem heiße Einstellung von gestern Abend: DIESER DUNK WAR Wahnsinn!
  • Ich mag viele Dinge an Dejounte Murrays Spiel, aber ich konzentriere mich lieber darauf, wie er den Ball in kurzen Pausen auf dem Spielfeld bewegt. Ich bin mir nicht sicher, ob er tatsächlich etwas Außergewöhnliches tut, aber er ist so lang und elastisch, dass es sich anfühlt, als würde er sich fast in Zeitlupe bewegen, selbst wenn er an Verteidigern vorbei bläst. Wenn es dann Zeit ist, die Felge anzugreifen und alles sich ihm zu nähern scheint, rutscht er durch den ganzen Verkehr, bevor er auf die andere Seite kommt und etwas fallen lässt. Es ist wirklich schwer, die richtige Spieleraufstellung für jemanden wie einen DJ zu finden, weil mir die Art und Weise, wie er sich auf dem Platz bewegt, ziemlich einzigartig erscheint.
  • Dieser Summer Drummer war ein perfekter Hut für eine nahezu perfekte DeMar-Nacht. Ich werde es nie aufregend finden, ihn zu beobachten, wenn er in der Zone ankommt, wie er es am Sonntag war. Er fühlt sich einfach völlig eingesperrt und jeder im Team kann herausfinden, wie einfach er das Spiel macht. Es ist leicht, jemanden wie DeMars Neigung zu verurteilen, am Ende eines Spiels “Heldenball” zu spielen, aber manchmal habe ich das Gefühl, wir überdenken es. Wenn eine Situation einen Helden erfordert, rufen Sie den Mann an, der die ganze Nacht wie einer gespielt hat.
  • Wir hier bei Das Komitee wird Jakob Poeltl in das 1. All-NBA-Verteidigungsteam und möglicherweise auch zum Präsidenten wählen sind sich der schlechten Gerüchte bewusst, dass Jakob im 3. Quartal des Wettbewerbs der letzten Nacht einen Zentimeter seines Lebens von Dorian Finney-Smith durchnässt wurde, und wir möchten zunächst kategorisch leugnen, dass dies jemals geschehen ist, und zweitens höflich frage “wie kannst du es wagen?” Aber wer glaubst du, bist du? “Für eine Reihe von Personen, die an der Affäre beteiligt sind.
READ  Aaronson von USMNT erzielt eine große Unterstützung beim Daka-Ziel Liverpool

Was wir nach der Pressekonferenz gelernt haben

– Ich denke, wir sollten über die Wahl von Jakob Poeltl zum Präsidenten sprechen. Ist das etwas Neues, an dem Sie arbeiten?

– Ich würde nicht sagen, dass es per se neu ist, aber wir machen viel Arbeit hinter den Kulissen und fangen gerade erst an, viele unserer Initiativen online zu stellen.

– Ist das 1. All-NBA-Verteidigungsteam Teil der Kampagne oder ist es eine separate Sache?

– Ich bin froh, dass du die Frage gestellt hast. Jakob Poeltl in das 1. All-NBA Defense Team zu holen, ist ein Ziel, das mit vielen Dingen verbunden ist, die wir erreichen wollen. Dies wird dazu beitragen, das Bewusstsein für die Arbeit zu schärfen, die Jakob in der Gemeinde geleistet hat, und wird auch als Plattform für unsere Bewegung dienen, um wirklich zu starten.

– Weiß das Komitee, dass Jakob Poeltl in Österreich geboren wurde und tatsächlich österreichischer Staatsbürger ist, was ihn automatisch von der Wahl zum Präsidenten ausschließen würde?

– Zuallererst, wie kannst du es wagen? Zweitens, wer glaubst du, bist du?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.