Österreich plant, Restaurants und Hotels bis Mitte Mai wieder zu eröffnen

Der österreichische Bundeskanzler Sebastian Kurz sagte am Freitag, dass Österreich plant, Restaurants und Hotels bis Mitte nächsten Monats wieder zu eröffnen, sechs Monate nachdem sie wegen des Coronavirus geschlossen wurden.

Ein Drittel der fast neun Millionen Menschen des Landes wird bis Mitte Mai mindestens eine Impfstoffinjektion erhalten haben, was eine “vorsichtige” Wiedereröffnung von Gastronomie, Tourismus, Kultur und Sport ermöglicht, sagte Kurz.

Es sei jedoch Sache jeder Provinz, die endgültigen Entscheidungen darüber zu treffen, was auf der Grundlage lokaler Coronavirus-Indikatoren geöffnet werden soll, sagte Kurz und forderte die Menschen auf, wachsam zu bleiben, um die Ausbreitung des Virus zu verhindern.

“Wir sind im Kampf gegen die Pandemie auf der Zielgeraden”, sagte der konservative Kanzler gegenüber Reportern.

Er sagte, dass ab dem 19. Mai Restaurants und Hotels unter strengen Sicherheitsmaßnahmen wiedereröffnet werden könnten und nur für diejenigen, die ein negatives Testergebnis vorweisen können oder die geimpft wurden oder sich vom Coronavirus erholt haben.

Öffentliche Veranstaltungen können auch für diese Personengruppe und im Rahmen von Sicherheitsmaßnahmen wieder aufgenommen werden. Die Mitgliedschaft wird auf 1.500 Personen für Indoor-Events und 3.000 Personen für Outdoor-Events begrenzt, sagte Kurz.

Der Wiener Bürgermeister Michael Ludwig sagte, es bleibt abzuwarten, ob die Hauptstadt – die derzeit mit Bewegungsbeschränkungen streng gesperrt ist und nur wesentliche Geschäfte geöffnet haben – wiedereröffnet werden kann.

“Der 19. Mai ist noch weit entfernt”, sagte der sozialdemokratische Bürgermeister auf einer separaten Pressekonferenz, kurz bevor Kurz vor Reportern sprach.

Das alpine Mitglied der EU hat bisher mehr als 604.000 Coronavirus-Infektionen mit 10.055 Todesfällen registriert. Wien und zwei andere östliche Provinzen haben diesen Monat die Beschränkungen verschärft, da sich ihre Intensivstationen mit Covid-19-Patienten füllten.

READ  Bundesliga: RB Leipzig besiegte Bielefeld, um den Druck auf Bayern München aufrechtzuerhalten | Sport | Deutscher Fußball und wichtige internationale Sportnachrichten DW

Quelle: News24

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.