Mann in Delaware County wegen Verbrechens verhaftet

Mann in Delaware County wegen Verbrechens verhaftet

Heute gab Sheriff Craig S. DuMond bekannt, dass ein Mann aus Troy, New York, nach einer Untersuchung im Roxbury Country Store am 21. Dezember 2020 einer strafrechtlichen Anklage ausgesetzt ist.

Am Montagnachmittag, dem 21. Dezember 2020, antworteten die Sheriff-Abgeordneten der Stadt Roxbury, um einen gemeldeten Angriff mit zwei Männern zu untersuchen, der am Tag zuvor stattgefunden hatte. Die Untersuchung der Abgeordneten ergab, dass zwei Männer am 20. Dezember 2020 im Roxbury Country Store eine Auseinandersetzung führten. Es wurde ferner festgestellt, dass das Opfer nach seiner Verletzung Kopf- und Nackenverletzungen erlitt. 48, von Troy, New York. Das Opfer wurde nach dem Vorfall untersucht, behandelt und aus einem örtlichen Krankenhaus entlassen. Eine unterschriebene Beschwerde wurde vom Opfer erhalten und an das Roxbury City Court weitergeleitet, das dann eine Vorladung für Williams und eine vorübergehende Schutzanordnung für das Opfer herausgab.

Am Samstag, dem 13. März, lokalisierten, verhafteten und bedienten Abgeordnete Williams mit der kriminellen Vorladung, die ihn wegen Körperverletzung zweiten Grades beschuldigte. Williams erhielt auch eine vorübergehende Schutzanordnung, die ihn daran hinderte, Kontakt mit dem Opfer aufzunehmen. Williams wurde angewiesen, zu einem späteren Zeitpunkt vor dem Roxbury City Court zu erscheinen, um die Anklage zu beantworten.

UHR: Einige der Fotos, die das historische Jahr 2020 festhalten

READ  OBI, Kik und Co .: Tengelmanns kämpfen für Macht und Milliarden - Wirtschaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.