Lorenzo Musetti

Lorenzo Musetti: Spieler zu sehen (7. April – 13. April)

Jede Woche wird LastWordOnTennis einen Spieler hervorheben, der beobachtet werden soll, wie Turniere auf der ganzen Welt stattfinden. Die Auswahl dieser Woche ist Lorenzo Musetti.

Als alle nach zwei hektischen Wochen in Miami versuchen, sich zurechtzufinden, haben die Organisatoren der ATP Tour bei zwei 250-Level-Events in Sardinien und Marbella die Fans begeistert. Bei beiden Veranstaltungen gibt es viel Talent mit vielen spannenden Spielen, auf die man sich freuen kann.

Ein Spieler steckt jedoch mehr als jeder andere in beiden Unentschieden vor reinem Talent. Mit 19 Jahren ist Lorenzo Musetti das jüngste Mitglied der Top 100 und wird ein bekannter Name.

Wir werfen einen Blick darauf, wie Musetti seinen Namen gemacht hat und warum Sie sich die Nummer 90 der Welt auf Sardinien ansehen sollten.

Rücksichtslose Musetti

Musetti ist diese Woche nicht in der Stimmung, sich zu verwöhnen.

Sein Gegner in der ersten Runde, Dennis Novak, konnte nur ein Spiel gegen das junge Phänomen gewinnen. Musetti gewann 55 von 80 Punkten, um den Österreicher mit der Nummer 101 zu zerstören, seinem Gegner keine Asse zu erlauben und den Aufschlag sechs Mal zu brechen.

Dies ist das 15. Mal, dass Musetti in seiner jungen Karriere einen Gegner angerufen hat. Der Italiener ist in der Lage, in seinem Spiel atemberaubende Höhen zu erreichen, die man gesehen haben muss, um sie zu glauben.

Zuhause auf Erden

Musetti von seiner besten Seite ist ein unvergesslicher Anblick, und er wird eher sein Bestes geben, wenn er sich wohl fühlt.

Welchen besseren Ort gibt es für Musetti, um es sich bequem zu machen, als zu Hause. Letztes Jahr hat Musetti das Halbfinale von Sardinien erreicht und dieses Jahr ist er es scheint noch selbstbewusster.

READ  Schalke Transfer News: Hertha wieder im Rennen bei Weston McKennie | Fußballnachrichten

„Als wir diese geübt haben [past few] Tage habe ich den Ball so gut gefühlt und ich habe gute Gefühle … Ich denke, es wird wirklich schön und ich denke, ich werde überraschen [others] in der Tonsaison. Ich kann es kaum erwarten, auf Sand zu spielen.

Obwohl er seine Chancen minimiert, hat Musetti auf Ton bereits erstaunliche Ergebnisse erzielt. Bei den Rome Masters 2020 schlug er Stan Wawrinka und Kei Nishikori Rücken an Rücken.

Auffällig wie Federer?

Zu Recht wurden bereits Vergleiche zwischen Musetti und der Ziege angestellt.

Die Höhepunkte für den Youngster sind bereits atemberaubend, als er von überall auf dem Platz seine Fähigkeiten unter Beweis stellte. Seine Rückhand auf der Linie und seine Reaktionen im Netz ähneln denen des großen Schweizers, obwohl er auch gezeigt hat, dass er manchmal eine geschickte Berührung und eine starke Vorhand hat.

Es mag einige Zeit dauern, bis Musetti-Fans einen Vergleich zwischen den beiden Spielern in Bezug auf die Ergebnisse rechtfertigen können, aber im Moment werden die Zuschauer wahrscheinlich von einem oder zwei Schüssen von Musetti in einem seiner Spiele verblüfft sein.

Spieler dieser Woche zu sehen

Lorenzo Musetti hat in der Vergangenheit große Namen auf Sand geschlagen. Er hat schon einmal auf Sardinien gut gespielt und gesagt, wie wohl er sich auf diesen Plätzen besonders fühlt. Obwohl er jetzt gegen den gesetzten Dan Evans ist, wird er wahrscheinlich der Favorit sein, der das Spiel gewinnt, da er bereits mehr Karrieresiege auf rotem Dreck hat als Evans.

Wenn er Erfolg hat, könnte er sich seinem Sieger aus dem letzten Jahr, Laslo Djere, stellen. Darauf folgen das Massaker an Nikoloz Basilashvili oder der gefährliche Dienst und der Raub von Jan-Lennard Struff. Es wird nicht einfach sein, aber alle Musetti-Matches, die Sie fangen, sind mit Sicherheit voller Magie.

READ  Dominic Thiem spricht über seine größten Ziele für die Saison 2021

Vergessen Sie nicht, das nächste Spiel von Lorenzo Musetti gegen Dan Evans an diesem Donnerstag zu besuchen.

Hauptbild:
Von Getty Images einbetten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.