Leipzig schlägt Bremen mit 2: 1 zu spät, um das deutsche Pokalfinale zu erreichen Unterhaltung

BERLIN (AP) – Der Leipziger Ersatzspieler Emil Forsberg erzielte in der Verlängerung ein Tor, um seine Mannschaft nach dem 2: 1-Sieg gegen Werder Bremen am Freitag ins deutsche Pokalfinale zu schicken.

Hwang Hee-chan, der in der dritten Minute der Verlängerung das erste Tor von Leipzig erzielte, führte Kevin Kampls Flanke durch das Tor für Forsberg, um den Bremer Torhüter Jiri Pavlenka zu überholen.

Leipzig trifft am 17. Mai in Berlin auf Borussia Dortmund oder das Zweitligisten-Team Holstein Kiel, wenn der junge Verein nach der Niederlage gegen Bayern München im Jahr 2019 auf eine bessere Leistung hoffen will.

“Natürlich würde ich gerne einen Titel holen”, sagte Leipziger Trainer Julian Nagelsmann nach seinem ersten Spiel seit Bekanntgabe er wird nächste Saison bei den Bayern übernehmen. “Ein Titel bedeutet viel, denn der Verein und die Spieler können sehen, wie sie nach einer hektischen Woche alles für mich, den Trainer und das Trainerteam gegeben haben.”

Bremen, das gegen den Abstieg in die Bundesliga kämpfte, bestritt sein 23. Pokal-Halbfinale, ein Rekord, der nur durch die 31 der Bayern verbessert wurde.

“Wir haben alles gegeben”, sagte Bremens Trainer Florian Kohfeldt, der sicher erst nach dem Spiel auf seinem Posten bleiben würde. Bremen hat sieben Ligaspiele in Folge verloren.

Leipzig hatte von Anfang an die besten Chancen, zweimal auf den Pfosten und einmal auf die Latte zu treffen.

Josh Sargent verpasste Bremens beste Chance in der 30. Minute mit nur Peter Gulacsi im Leipziger Tor zu schlagen. Der amerikanische Stürmer beeilte sich, seinen Schuss abzuwehren.

Der Bremer Stürmer Davie Selke traf vor Freude in der Luft, nachdem er sich vor der Pause mit Nordi Mukiele einen Elfmeter gesichert hatte. Aber Video-Schiedsrichterin Bibiana Steinhaus forderte Manuel Gräfe auf, seine Entscheidung zu überdenken, die er aufhob, nachdem er Wiederholungen gesehen hatte, bei denen Selke offenbar Kontakt mit dem Verteidiger suchte.

READ  WWE "Summerslam 2020" Live-Ticker und Bericht aus Orlando, Florida, USA vom 23.08.2020 (inkl. Stimmen, Videos und Video der kompletten Kickoff-Show)

Lokale Fans, die es aufgrund von Hygienebeschränkungen für Coronaviren gewohnt sind, aus der Ferne zu unterstützen, zündeten zu Beginn der zweiten Halbzeit ein Feuerwerk außerhalb des Stadions an.

Leipzig kam knapp daneben, bevor Hwang in der dritten Minute der Verlängerung endlich den Durchbruch erzielte. Yussuf Poulsens Pass ging bei seinem ersten Kontakt an einem Verteidiger vorbei und traf bei seinem nächsten am langen Pfosten.

Leonardo Bittencourt nutzte einen Fehler von Dayot Upamecano, um in der ersten Hälfte der Verlängerung in der Verlängerung zu punkten, aber Hwang überquerte Forsberg, um ihn zu entscheiden.


Mehr AP Fußball: https://apnews.com/hub/soccer und https://twitter.com/AP_Sports


Ciarán Fahey auf Twitter: https://twitter.com/cfaheyAP

Copyright 2021 The Associated Press. Alle Rechte vorbehalten. Dieses Material darf ohne Genehmigung nicht veröffentlicht, gesendet, umgeschrieben oder weitergegeben werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.