Gehälter und Mitarbeiterzahl bei JPMorgan Deutschland steigen dank Brexit sprunghaft an

Die durchschnittliche Bezahlung und die Anzahl der Mitarbeiter stiegen im vergangenen Jahr im deutschen Unternehmen von JPMorgan, als sich der Brexit näherte.

In seinem kürzlich veröffentlichten Bericht für die JPMorgan AG im Jahr 2020 weist JPMorgan darauf hin, dass die Mitarbeiterzahl des in Deutschland ansässigen Unternehmens von durchschnittlich 361 im Jahr 2019 auf durchschnittlich 626 im Jahr 2020 gestiegen ist. Die Ausgaben für Gehälter und Löhne sind von 46 Millionen Euro gestiegen auf 145 Millionen Euro im Laufe des Jahres. im gleichen Zeitraum mit dem Ergebnis, dass das Gehalt eines durchschnittlichen Mitarbeiters der JPM AG von 129 K € auf 232 K € sank.

In den dem Bericht beigefügten Notizen sagte JPMorgan, der Anstieg der Mitarbeiterzahl und der Personalausgaben des Unternehmens sei auf den Brexit zurückzuführen und im vergangenen Jahr geweiht worden.kontrollierte Expansion. “Während die meisten Investmentbanker am 1. Januar 2021 in die deutsche Geschäftstätigkeit gewechselt sind, behauptet JPMorgan, dass die vollständige Umsetzung der Brexit-Agenda auf den Weltmärkten – in Bezug auf die Bewegung der Handelsbücher und des Personals – erst im Dezember 2021 erwartet wird .

Nicht alle neuen Mitarbeiter der JPMorgan AG sind in Frankfurt. Auch Frankfurt verzeichnete 2020 nicht das stärkste Wachstum seiner Belegschaft, obwohl sich hier die meisten Mitarbeiter konzentrieren. Wie die folgende Grafik zeigt, hat JPMorgan im vergangenen Jahr 45 Personen in Frankfurt, 78 in Paris und 60 an anderen „Orten“ hinzugefügt. Insbesondere gibt es auch Mitarbeiter der JPMorgan AG in London.

Neben Löhnen und Gehältern erhielten die Mitarbeiter des deutschen Unternehmens JPMorgan im vergangenen Jahr aktienbasierte Vergütungen in Höhe von 39 Mio. € nach 8,5 Mio. € im Vorjahr.

READ  Nach stundenlangem Warten: Zverev kann spielen - und gewinnen

Foto von Ansgar Scheffold beim Unsplash

Haben Sie eine vertrauliche Geschichte, einen Tipp oder einen Kommentar, den Sie teilen möchten? Kontakt: [email protected] an erster Stelle. WhatsApp / Signal / Telegramm ebenfalls erhältlich. Seien Sie bei uns, wenn Sie am Ende dieses Artikels einen Kommentar hinterlassen: Alle unsere Kommentare sind von Menschen moderiert. Manchmal schlafen diese Menschen oder sind nicht an ihren Schreibtischen, daher kann es einige Zeit dauern, bis Ihr Kommentar angezeigt wird. Letztendlich wird es – es sei denn, es ist beleidigend oder diffamierend (in diesem Fall wird es nicht).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.