Igor Bonifacic

Dank eines Lüfters behebt Rockstar langsame Ladezeiten von GTA Online auf dem PC

Rockstar Games wird sich bald darum kümmern GTA Online berüchtigte PC-Ladezeiten. Der Patch kommt fast sechs Jahre nach der Veröffentlichung des Spiels unter Windows. Außerdem haben PC-Spieler möglicherweise noch länger ohne die Arbeit eines Community-Mitglieds gewartet.

Wie erzählt die Geschichte, die eine Person, die durch den Griff von t0st geht, vor kurzem aufgenommen hat GitHub Um einen Proof of Concept eines Fixes zu teilen, den sie für das Spiel entwickelt hatten, behaupteten sie, es könne sich verbessern GTA Online bis zu 70% der Ladezeiten durch Lösen eines Problems mit a CPU-Engpass. Sie warnten, dass der Patch nicht “für den gelegentlichen Gebrauch” sei, sondern schätzten, dass ein einzelner Rockstar-Entwickler in weniger als einem Tag etwas Ähnliches implementieren könne. Alles in allem wird es länger dauern, aber laut Rockstar ist eine offizielle Lösung in Arbeit.

“Nach weiteren Untersuchungen können wir bestätigen, dass der Spieler tatsächlich keinen Aspekt des Spielcodes im Zusammenhang mit den Ladezeiten der PC-Version von GTA Online enthüllt hat, der verbessert werden könnte”, sagte das Unternehmen. PC-Player. “Als Ergebnis dieser Untersuchungen haben wir einige Änderungen vorgenommen, die in einem zukünftigen Titel-Update implementiert werden.” Rockstar sagte nicht, wann sie das Update veröffentlichen wollten. Aber nach Jahren langsamer Ladezeiten gibt es am Ende des Tunnels mindestens ein Licht für PC-Spieler.

READ  Der Amazon Prime Day beginnt - sehen Sie sich die besten Angebote an

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.