Cyberpunk 2077 Multiplayer 'Reconsidered' - Kann verzögert oder abgebrochen werden

Cyberpunk 2077 Multiplayer ‘Reconsidered’ – Kann verzögert oder abgebrochen werden

Cyberpunk 2077 sollte zu einem bestimmten Zeitpunkt im Mehrspielermodus verfügbar sein, obwohl dies während der letzten Aufnahme wahrscheinlich erst 2022 oder darüber hinaus der Fall war. Aber jetzt sehen wir diesen Modus möglicherweise überhaupt nicht – oder zumindest ist CD Projekt etwas vorsichtig, wie und wann es in Zukunft implementiert werden soll. CD Projekt Strategie Update heutePräsident Adam Kiciński sagte, das Studio passe seine Strategie in Bezug auf Online-Erlebnisse in seinen Spielen an und werde sich eines Tages darauf konzentrieren, alle seine Franchise-Unternehmen online zu stellen und an Online-Technologien zu arbeiten, die in alle seine Spiele integriert werden können.

Dies bedeute jedoch eine Änderung der Art und Weise, wie der geplante Multiplayer-Modus von Cyberpunk 2077 implementiert werden könnte. Wie Kiciński sagte:

„Früher hatten wir angedeutet, dass unser nächstes AAA ein Multiplayer-Cyberpunk-Spiel sein würde, aber wir haben uns entschlossen, diesen Plan angesichts unseres neuen, systemischeren und agileren Ansatzes zu überdenken, anstatt uns hauptsächlich auf eine großartige Erfahrung oder ein Online-Spiel zu konzentrieren, auf das wir uns konzentrieren Alle unsere Franchise-Unternehmen sind eines Tages online. “Dies verdeutlicht jedoch nicht genau, was im Cyberpunk-Mehrspielermodus vor sich geht. Anfang dieses Jahres bestätigte Michał Nowakowski, dass dieser Modus der “Triple-A” -Titel war, den CD Projekt Red zuvor zusammen mit Cyberpunk 2077 entwickelt hatte. Jetzt ist jedoch unklar, ob sich der Mehrspielermodus noch weiter verzögert hat oder nicht überhaupt umgesetzt.

Wir wissen, dass CD Projekt sich darauf vorbereitet, ab 2022 gleichzeitig Spiele in zwei AAA-Franchise-Unternehmen zu entwickeln – The Witcher und Cyberpunk – und Mitarbeiter einzustellen und an den Technologie- und Support-Systemen zu arbeiten, um dies zu ermöglichen. Es wird auch viel vorsichtiger bei der zukünftigen Vermarktung sein, auch wenn neue Spiele angekündigt werden.

READ  Beachtung! Android-Benutzer erhalten eine seltsame "Test" -Nachricht

IGN hat sich an CD Projekt gewandt, um Kommentare und Erläuterungen zum Multiplayer-Status von Cyberpunk 2077 zu erhalten.

Rebekah Valentine ist Journalistin bei IGN. Sie finden sie auf Twitter @ duckvalentine.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.